Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Pilzbericht CH

  • Hallo Pilzfreunde!


    Wie versprochen ein kurzer Bericht über meinen Pilzsammeltag zusammen mit meinem Pilzkontrolleur: Bilder habe ich leider keine, meine Kamera hat den Geist aufgegeben :(!!!


    Vorerst: 5 Stunden in 5 Wäldern, 2 Körbe voll, einer für den Verein (da samma dabei) und einer für meine Familie.


    Neu kennengelernt, bzw. erstmals gefunden, seit ich sammle, habe ich folgende Pilze: Samtfusskrempling (wunderschön), Schönfussröhrling (wunderschöner), Pfifferlinge (ENDLICH!!!) und den Gallenröhrling (gemein in Bezug auf den Steini).


    Im Korb (nach ungefährer Menge absteigend): Frauen-, Grüner und grüngefelderter Täubling, Flockis, Anhängsel, Perl, Mehlpilz, Pfifferlinge und ein Paar, wirklich nur ein Paar, Steinis.


    Insgesamt ein Hammertag, wunderbares Wetter und mittlerweilen gute 12 Portionen Mischpilze in der Tiefkühltruhe.


    Morgen und sonntags gehts in "meine" Wälder, alleine, ich denke, da kommt auch noch was zusammen.


    Und weil ich artig alle Pilze richtig bestimmt habe :D, gab mir mein Kontrolli noch ein Glas Pilzpulver, und jeweils ein Glas in Essig eingelegte Rotfüsse, Trompetenpfifferlinge und normale Pfifferlinge.


    Die wurden eben alle gekostet, HAMMER!!!


    Also Leute, für mich ein wunderbarer, erfolgreicher Tag, das darf so weitergehen, ich hoffe, Euch ergings genauso!


    Bis denne und ein liebes Grüezi aus der Schweiz!


    Dinu

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.