Hallo, Besucher der Thread wurde 587 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von weisheit am

  • Hallo Pilzfreunde,


    ich bin zwar noch nicht so lange Mitglied im Forum, aber es sind mir schon einige sehr positive Sachen aufgefallen:


    Die Pilz-Suchmaschine ist wirklich herausragend gut. Es muss eine Wahnsinnsarbeit gemacht haben, das alles zusammenzutragen. Keine mir zugängliche Literatur und keine Internetseite bietet auch nur annähernd so eine Fülle von Informationen über Pilze. Ganz großartig!


    Vor einiger Zeit habe ich mal ein paar Stunden auf der Seite "Pilzforum.eu" gestöbert. Wenn ich es richtig verstanden habe, muss man seine Fotos erst auf 0,4 MB verkleinern, um sie hochladen zu können. Dass das hier nicht so ist, empfinde ich persönlich als ganz großen Luxus.


    Auch den freundlichen und unkomplizierten Umgangston in unserem Forum finde ich sehr angenehm. Im anderen Forum ist er, meine ich, gelegentlich etwas ruppiger (aber vielleicht täusche ich mich auch).


    Also, großes Lob und großen Respekt an die Mitglieder und Administratoren von 123pilze.


    Gruß Wolfgang

  • Hallo Wofgang,


    deinem Lob kann ich uneingeschränkt beipflichten, 123 ist ein Klasseforum :)


    Du kannst dich auch einbringen, mit Aufnahmen. Die Funde müssen natürlich gesichert sein, 'selten' ist keine Voraussetzung. Fotos, vom Jugendstadium bis zum Vergehen, sind gefragt. Solche Aufnahmen findet man kaum in einer Fachliteratur, egal welcher.


    Im pilzforum.eu geht das Einstellen von Aufnahmen wie im diesen, einfach die Originalfotos hochladen.


    Einen "ruppigen Ton" habe ich weder in diesem noch im Nachbarforum aktuell ausmachen können. Und was ist schon ruppig? Wenn ich zB schreibe, "mit Pablo's Meinung ziehe ich nicht mit" ist es eine sachliche Formulierung. Da sind wir halt anderer Ansicht, zu eingestellten Aufnahmen und Beschreibungen.


    Dein Lob ergänze ich mit einem besonderen Dank, an Pablo!


    @Liaba Pablo,
    ab dem 1.121sten Danke an dich hab ich's aufgegeben, mitzuzählen. Da werden noch etliche dazukommen,:wink:


    LG
    Peter

  • Hallo Wolfgang, liebe Pilzgemeinde!



    Deinem Lob schließe ich mich voll und ganz an!


    Es ist einfach herrlich gleichgesinnte "Pilzverrückte" kennen lernen zu dürfen und deren Expertise einzuholen!
    Als Neuling wurde ich sehr herzlich aufgenommen und habe von allen aktiv tätigen Mitgliedern viel gelernt!


    Dafür auch von meiner Seite viiiiiiieeelen Dank!


    Es steckt in jeder Antwort viel Arbeit, Zeit und Überlegung darin und das ist alles andere als selbstverständlich!


    Immerhin ist das nun genau mein 200 Beitrag, seit ich November 2017 Mitglied geworden bin.
    In dieser Zeit habt Ihr mir bei über 40 verschiedenen Pilzarten zu einer genauen Bestimmung verholfen - und das in der sogenannten pilzarmen Jahreszeit!


    Wenn das nicht Top ist, dann weiß ich auch nicht! :party:


    Also nochmals vielen Dank und liebe Grüße an alle!
    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Liebe Pilzfreunde,


    auch ich schließe mich dem Lob herzlich gern an. Es ist in der Tat ein freundliches Pilzforum, obgleich ich auch schon Ausnahmen erlebt habe und es Ausschluss von Teilnehmern wegen Unsachlichkeit gegeben hat. Aber das kommt eben selten vor.
    An dieser Stelle möchte ich denen danken, die hinter dem Forum und der Suchmachine stecken. Der Dank gilt vor allem Wolfgang Bachmeier aus Passau:agree::agree::agree:. Unermüdlich werden durch ihn neue Bilder eingestellt und zusammen mit Herta Haimerl an neuen Auflagen des Begleitbuches zur Hompage gearbeitet. Auch allen Administratoren des Forums möchte ich danken, denn ohne sie funktioniert nichts.
    Ich selbst habe seit 2012 viel von den Antworten anderer Teilnehmer gelernt und das lernen hört nicht auf.

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, obwohl ich Pilzberaterin bin.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.