Hallo, Besucher der Thread wurde 2,3k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Heutige Funde

  • Hallo,


    nachdem ich nach längerer Zeit wieder einmal einen Parkrundgang machen konnte möchte ich hier ein paar Funde zeigen.


    Frauen-Täubling (Russula cyanoxantha)



    Flockenstieliger Hexenröhrling (Neoboletus erythropus


    Netzstieliger Hexenröhrling (Suillellus luridus)



    Perlpilz (Amanita rubescens)



    Pfifferling (Cantharellus cibarius)



    Viel Erfolg wünscht euch


    Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo, Jörg!


    Würzburg, Wiesbaden oder Stuttgart sind noch näher. Dort gibt es ziemlich spektakuläre Parks und Friedhöfe, wenn man zur richtigen zeit anrückt.

    Dein Park würde mich trotzdem reizen, nach allem, was ich bisher so gesehen habe, kann in Mannheim / Heidelberg nichts mithalten.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hi Pablo,


    ein Besuch deiner Gegend ist bei mir schon längst vorgemerkt. Leider läßt die Pflege meiner Mutter derzeit keine längeren Reisen zu aber das klappt schon noch einmal. Vor allem die seltenen Boleten haben es mir angetan.


    VG Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

  • Hallo, Jörg!


    So ganz meine Gegend ist es nicht. Für die Kalkboleten muss man sich von Mannheim aus immer ein ganzes Stück bewegen.
    Um Würzburg rum gibt es tolle Stellen, da lohnt sich eine Verabredung mit den "Locals". Wiesbaden desgleichen. Auch im Kraichgau lässt sich einiges finden, aber da muss man Glück haben, bisher kenne ich da kaum Stellen.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.