Hallo, Besucher der Thread wurde 2,3k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Dunkelroter Stachelbeertäubling??

  • Hallo,


    Ich versuche gerade ein wenig die Welt der Täublinge zu ergründen und bin gestern auf einen gestossen, der bei uns eher selten an zu treffen ist.
    Die Geschmacksprobe war sehr heftig. Der Täubling war dermaßen scharf, dass die Zunge eine gute Stunde lang wirklich taub war.
    Der Pilz wuchs in einem Waldstück, das aus Eichen, Fichten und Kiefern bestand.
    Bei meiner suche bin ich dann beim Dunkelrotem Stachelbeertäubling gelandet, bin mir aber nicht wirklich sicher, ob er es sein könnte. Vieleicht erkennt jemand von euch ihn wieder und kann mir etwas dazu sagen.


    Ich danke euch schonmal für Hinweise


    Gruß Michael

  • Hallo Michael,
    Wahrscheinlich hast du recht , aber mit den Täublingen ist es so eine Sache...Außerdem ist dein Bild farbverfälscht , oder hast du wirklich so rosa Finger ?
    Vermutlich wird es dir so gehen wie mir , nach einer Saison Täublinge bestimmen hat man jede Menge "Wahrscheinlich , möglicherweise und vielleicht" - und nur weniges sicher festgemacht.
    Gruß Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

  • Hallo Norbert,


    Meine Finger sind es nicht, aber du hast recht, die Farben sind etwas verfälscht. Ich werde morgen nochmal neue Bilder machen, die dann auch etwas aussagefähiger sind.
    Das Thema Täublinge ist auch wirklich sehr schwierig für jemanden wie mich, der sich nie richtig damit beschäftigt hat.
    Wirklich sicher bestimmen läuft dann, wie du schon geschrieben hast, auf das eventuell, oder könnte sein, heraus.
    So wie z. B. den folgenen, der geschmacklich total mild ist, gefunden im Mischwald aus Eichen und Buchen, den ich aber bis heute nicht zuordnen konnte.




    Gruß Michael

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von eiretap ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.