Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten
  • Hallo Pilzfreunde,

    diese Gallertträne sieht irgendwie anders aus als Dacrymyces stillatus.

    Mehr einzeln und so gewunden, mit Falten.

    Holz kann ich nicht sagen, Eiche oder Kiefer wäre möglich.

    Könnt Ihr was dazu sagen ?

    VG Christine


    1


    2


    3


    4

  • Hallo, Christine!


    Die Gattung stimmt auf jeden Fall.

    Bei der Art werden wir hier eher kein Ergebnis erhalten. Es könnte durchaus Dacrymyces stillatus sein, aber eben auch eine der Arten aus dem verwandten Formenkreis um Dacrymyces capitata, Dacrymyces lacrymalis, Dacrymyces minor etc. Da ist acuh taxonomisch noch so einiges im Argen, soll heißen: Es gibt zu wenig Spezialisten, die konzentriert daran arbeiten und darum ist noch gar nicht so recht bekannt, wie viele Arten da überhaupt drin stecken und wie die sich morphologisch unterscheiden.



    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.