Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Milchweißes Samthäubchen

  • Hallo Pilzfreunde,

    diese blassgelben Pilzchen wachsen bei uns im Rasen. Der Hut ist ungefähr 2 cm lang.

    Dann wollte ich auch endlich so einen schönen Sporenabdruck machen, hat nicht funktioniert, Pilz ist nur getrockenet. Oder Sporen sind unsichtbar.

    Es scheint so, daß bei allen Hüten eine Seite etwas weiter runterhängt.

    Ist das Conocybe albipes ?

    VG Christine


    1


    2


    3


    4


    5


    6


    7


    8

  • Hallo Christine,

    bei mir im Gerten stehen auch manchmal solche hübschen Pilzchen rum, die ich dann Milchweißes Samthäubchen nenne, also ohne "Sahne" ....

    Und bei mir im alten GERHARDT stehen die noch unter Conocybe lactea.

    Genaueres weiß sicherlich der Mann für schwierige Gattungen .....

    Grüße aus Mecklenburg

    Jan

  • Hallo Jan,

    da sieht man mal, wie die Autovervollständigung vom Gehirn funktioniert.

    Was mit Milchweißes Sa ... anfängt, muß mit ...hnehäubchen aufhören !

    Aber wenn ich in der richtigen Gattung bin, ist das ja auch schon was wert.

    VG Christine

  • Christine

    Hat den Titel des Themas von „Milchweißes Sahnehäubchen“ zu „Milchweißes Samthäubchen“ geändert.
  • Hallo.


    Milchweißes Sahnehäubchen?
    Find' ich ziemlich super. :thumbup: Wenn auch nur ein Vertippsler, der Name könnte Schule machen.


    Die Bestimmung passt, nach der letzten Hausknecht - Monografie muss der Conocybe albipes heißen und Conocybe lactea würde in die Synonymie verwiesen. Das aber nur am Rande.

    Diese Fruchtkörper mit den komisch schepp runterhängenden Hüten und kaum Riefung sind schon einigermaßen typisch.
    Ist nicht immer so extrem deutlich wie hier, das ist schon sehr schön ausgeprägt.



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.