Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Pilze im Schlosspark

  • Hallo,

    auf meinen Hunderunden gibt es stets viele Pilze. Nicht alle kenne ich und nehme sie auch nicht mit.

    Die Halimasch am Baum fand ich einfach nur dekorativ, wollte, dass auch andere Leute sich dran erfreuen.

    Die kleinen Pilze haben einen leichte Lila-Schimmer. Könnten das Ritterlinge sein? Auch die habe ich stehen gelassen.

    Anbei ein Bild vom Stadtpark. Auf der großen Wiese wuchsen vor 1 1/2 Wochen viele Wiesenchampignons. Das ist jetzt vorbei. Diesen konnte ich nicht widerstehen. :cheeky:

    Der letzte, kleine weiße Pilz, den ich zerlegt habe, den kann ich gar nicht zuordnen. :/

    Virle Grüße aus dem Vogtland von

    Heike

  • Hallo Heike,


    Beim ersten bin ich bei Christian.


    Der 2te sieht für mich ein wenig nach Mycena pura, Rettichhelmling aus. Aufgrund der unscharfen und überstrahlten Bilder nur Glaskugellesen.


    Beim 3ten sehe ich einen Ring und rosa Lamellen. Für einen Champignon ist er mir aber eigentlich zu schlank.


    Grüßle

    RudiS

  • Hallo Rudi,

    ja, der 3. Pilz ist m.E.n. kein Champignon. Er ist schlank und die Lamellen sind nicht roséfarben. Champignons gab es auf der Wiese zu dem Zeitpunkt keine mehr.

    Es ist richtig, die 2. Pilze sind sehr unscharf geworden. Das Licht war schon zu schwach im Unterholz. Der Blitz verfälscht aber die Farben .... Ich geb mir das nächste Mal noch mehr Mühe ... versprochen!

    Viele Grüße und vielen Dank!

    Heike

  • Hallo zusammen,


    ich finde bei Pilz 3 die Lamellen auf dem Bild durchaus leicht garu oder leicht rosa.

    Bei jungen Champis ist das durchaus der Fall.

    Zwergchampis haben auch durchaus dünne Stiele.

    Der Ring sieht dünn / vergänglich aus und die Basis ist leicht verdickt. Könnte doch passen, oder?

    Ich werfe einen jungen Ockerfarbenen Zwergchampignon oder einen Wiesenzwergchampignon in die Runde.

    VG JoBi

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.