Hallo, Besucher der Thread wurde 2,2k mal aufgerufen und enthält 7 Antworten

Schmetterlingstramete...Bitte um Bestimmung

  • Hallo, bin neu hier...beschäftige mich seit gut 3 Jahren mit Heilpilzen.Der Chaga wächst hier sogar ^^ und nun möchte ich gerne die Schmetterlinge erkunden und sie selbst ausprobieren bevor ich sie weitergebe..vielen Dank im Voraus schon mal

    Habe hier das Forum schon hoch und runter gelesen und denke mal das es welche sind...brauche aber bitte eure fachkundige Bestätigung...

    LG aus dem Norden Brandenburgs

    Simone






  • Hallo Simone,


    die dunkle Cortexschicht zwischen Filz und Fleisch läßt eigentlich nichts anderes zu, am besten vergleichst Du aber selbst nochmal mit: Schmetterlinge Tramete, Bunter Porling (TRAMETES VERSICOLOR)


    Antonius behüt und herzliche Grüße

    Frank

  • Hallo Simone,


    super, noch ein Chagafan. :wink:

    Willkommen hier im Forum!

    Natürlich kann man sich der Bestimmung von Frank nur anschließen, die drei wesentlich helleren Exemplare rechts oben auf deinem letzten Bild würde ich jedoch zumindest in Frage stellen. Da wäre ich mal auf einen Querschnitt gespannt. Das könnten von der Färbung her für mich auch Buckeltrameten sein.

    Für den Einsatz als Heilpilz wäre das allerdings nicht wirklich schlimm, zwar nicht medizinisch relevant, aber auch nicht gefährlich oder schädigend.

    Darf man fragen, aus grob welcher Ecke Brandenburgs du bist?


    LG Thomas


    P.S.: Wichtig für die Verwendung der Schmetterlinge, da man diese nicht auf deinen Bildern sieht, ist eine schneeweiße Unterseite. Diese ist nämlich ein Indiz dafür, daß sie nicht von Schädlingen z.B. Insekten befallen sind.

  • Vielen Dank für die ausführlichen Antworten....das hellere Exemplare dabei sind kommt wahrscheinlich dadurch das sie noch so klein waren...sind alle vom selben Stamm...die wachsen grad erst...habe auch kleinere abgemacht...

    Ich bin ein riesen Chaga Fan...ich habe schon 2 "Patienten" damit ständig versorgt...eine mit Morbus crohn fast 20 Jahren krank...mittlerweile nach 3 Jahren Chaga fast auf Normalwerte runter ...eine mit Reizdarm...hat dieses Jahr einen ersten entspannten Urlaub dank Chaga gehabt und bei einem verschwand die Gicht👍 und ich nehme ihn auch gerne...obwohl der Birkenporling mein Favorit ist...

    Ich wohne im nördlichen Brandenburg...Landkreis Prignitz...Amt Plattenburg...wir haben schon sehr viel Chaga gefunden...die Trameten und der Zunderschwamm sind die nächsten...mit denen ich mich beschäftigen möchte....über den Zunderschwamm als Heilpilz findet man ja fast nichts...ich würde den so gerne verarbeiten...dachte man nimmt nur das Trama ...aber da spalten sich die Meinungen...nun ja...ich probiere immer sehr viel aus...wwir haben auch ne Menge Haustiere die auch damit versorgt werden...und freu mich jetzt hier zu sein ...LG von mir und danke nochmal für die Antworten

  • Hallo Simone,


    in knapp 5 Wochen werde ich wohl auch wieder auf der Plattenburg sein, ist ja schon wieder Weihnachtsmarktzeit und mein Bruder hat dort im Kaminzimmer dann immer seit Jahren schon einen Stand. :wink:

    Zum Zunderschwamm schalte ich mal einen etwas älteren Link:

    Zunderschwämme ? und Videotip


    Vielleicht kann dir das Video ja etwas weiter helfen.

    Zudem schicke ich dir in den nächsten Tagen auch mal eine PN ( hat was mit EBay zu tun:wink:).


    LG Thomas

  • Hallo Thomas...

    Jemand kennt die Plattenburg...😆das hätte ich hier ja nicht erwartet...freut mich...neben der Plattenburg im Wald wächst auch Chaga...da ist Wasser...das mag der wohl...allerdings sind dort auch Wildschweine😰..darum gehe ich dort nicht in den Wald...ich grosser Angsthase😫😫viell.machst du dann ja mal einen Abstecher dort hin😁und kommst voll beladen zurück...den Link zum Zunderschwamm sehe ich mir gleich mal an...vielen Dank für die Mühe und auf die PN warte ich dann mal ...so schönes Rest Wochenende an alle

    ...LG Simone

  • hmmm🤔🤔🤔🤔

    Darf ich fragen...woher du kommst ?

    Neugierigerweise 🤔🤔

    Im Video war Wittenberge zu lesen...das macht mich ja nun völlig stutzig...Biopol...da muss ich mal hin und nachschauen was das mit dem Zunderschwamm auf sich hat...

    So nun ist Schlafenszeit...muss morgen früh raus

    LG Simone

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.