Hallo, Besucher der Thread wurde 899 mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Sonntagsmarsch im Laubwald

  • Hallo Pilzfreunde

    Bei diesem milden herrlichen Wetter, da zieht es mich einfach in den Wald. Ich war überrascht, was da wieder für Pilze aus dem Boden sprießen......


    #1 Rosa Rettich-Helmling (Mycena rosea)

    Ein stattlicher Bursche, musste er doch durch min.

    10cm Laub sich durch kämpfen.

    Ich persönlich hab noch nie solch ein grosses Exemplar gesehen, sonst sind sie doch so filigran.


    #2 Gemeines Stockschwämmchen (Kuehneromyces mutabilis)

    Hab ich im Wald gelassen zum absporen, waren mir etwas zu alt.


    #3 Lila Lackpilz (Laccaria amethystina)

    Schön lang gewachsen, tolle Farbe.


    #4 Rotrandiger Baumpilz (Fomitopsis pinicola)

    Einfach wunderschön diese Farben, wie alt könnte dieser wohl sein?


    Schönen Abend

    LG Andy


  • Hi Andy!


    Schöne Fotos! :thumbup:


    Der Rotrandige schafft diese Größe sicherlich in einem Jahr. Je nach Witterung, etc, kann es natürlich auch mal länger dauern!.


    lg

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Danke Alex

    Auch die Info bezüglich Wachstum.

    Guten Wochestart.

    LG Andy

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.