Hallo, Besucher der Thread wurde 2,2k mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Maronen, Rotfüssröhrlinge, Safranschirmlinge und schöne Unbekannte

  • Endlich können wir hier auch mal etwas beitragen - SERVUS zusammen!!!
    Vorab, ein großes Lob, eure Seite ist TOLL!!!


    Waren heute mit unseren 3 Mäusen im Wald, tapfere Mädels, haben 5 Stunden SUCHEN durchgehalten, von Langeweile keine Spur.


    Folgend unsere Schwammerl: Maronen und Rotfüssröhrlinge für uns eindeutig erkennbar.





    Mit den "Safranschirmlinge" schaut's da schon anders aus. Wirklich die Essbaren???
    Standen bei den Nadelbäumen im Halbkreis. Beim Anschneiden werden sie rot.




    Und dann noch wunderhübsche Unbekannte, wie mögen sie sich wohl nennen???



    AUSBEUTE: Haben 2 Stunden fleißig geputzt.



    Ganz liebe Grüße SCHDEFFERL + JO

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Harry ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.