Hallo, Besucher der Thread wurde 928 mal aufgerufen und enthält 3 Antworten

Pilztour_20200104

  • Hallo Pilzfreunde

    Hat sich gelohnt, mal ein anderes Waldabschnitt zu besuchen. Hier meine Funde, gerne nehme ich Eure Korrekturen entgegen.

    Schönen Abend

    LG Andy


    #1 Graublättriger Schwefelkopf (Hypholoma capnoides)


    #2 evt. Nadelwaldschüppling (PHOLIOTA SPUMOSA)

    Umgefallene Fichte

    Geruch: etwas süssliches


    #3 evt. Alter Fuchsiger Rötelrittering (PARALEPISTA FLACCIDA)


    #4 ein Saftporling?

    Substrat: Weiss oder Rottanne

    Geruch: Totholz

    #5 evt. Zwergbovist (Bovista Pussila)

    Durchmesser max. 1-2cm

    Sporenpulverfarbe: weiss

    Alter Nadelstumpf




    #6 falscher Pfifferling (Hygrophoropsis aurantiaca)

  • Hallo Andy!


    Wieder schöne Funde!


    Bei 1, 3 und 6 bin ich ganz bei Dir!

    Beim fünften würde ich den Blutmilchpilz sehen.


    Liebe Grüße

    Alex

    Wie bei den Pilzen generell, so sind auch meine Angaben grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen!


    Ich bin kein Pilzexperte, nur ein mykologisch interessierter Laie!


    Offizielle Freigaben kann es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort geben!

  • Servus!


    Nummer 2 ist der Harzige Sägeblättling (Lentinus adhaerens).

    Nummer 4 dürfte ein etwas komisch verwachsener Fenchelporling (Gloeophyllum odoratum) sein.

    Nummer 5 siehe Alex, einer der Blutmilchpilze (Lycogala spec.).



    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Zusammen

    Vielen Dank, dass ist ja interessant der Blutmilchpilz hatte ich immer nur in den rötlichen Farben auf dem Radar. Diese Exemplare im Endstadium und bereit zum aussporen.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich euch.

    LG Andy

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.