Beiträge von Maipilz1957

    schade, schade... wenn das stimmen sollte...
    er riecht halt sehr angenehm, wie der Mairitterling.
    Nach frischem Mehl.
    Werde aber kein Risiko eingehen..
    erst mal vielen Dank für Deine schnelle Antwort...
    schönen Abend

    War Heute im Wald( Niederrhein)... nichtsahnend... ist ja schon vieeel zu spät...lächel. nur spazieren...
    da stolpere ich gleich über schöne, wunderschöne Parasole...
    frisch gewachsen... leckerschmecker...
    und über einen Lamello... den ich vergeblich einzuordnen versuche...
    Nebelgrauer... ich weiß nicht
    Mehlräsling.. der Geruch tät schon stimmen...
    bei den Ritterlingen, die zur Zeit wachsen sollen, passt er auch nicht...
    ich hau mich weg...
    der sieht echt aus wie ein Maipilz..
    riecht auch so...
    wie frisches, feuchtes Mehl...
    o.k. der Hut ist etwas grauer... nicht in der cremefarbe..
    auch hat er ja auch zeitlich nix zu suchen hier!!!
    Wer kennt das Rumpelstielzchen???

    hallo Harry....
    wir haben sie in am Waldrand... neben einem Natursee gefunden...
    tja, wir wissen ja auch nicht...
    wir schauen uns das Ganze morgen noch einmal an.
    Gruß Frank

    1TpUjtOZ
    Hallo und schönen Abend...
    Ich bin ganz neu hier... und etwas im Stress!!
    Wir haben eine Menge Maipilze hier im Raum Kaarst/ Düsseldorf gefunden... lecker lecker... auf dem Rückweg zum Auto...
    sahen wir DIESES, was Ihr nun auf dem Foto seht.
    Ich kenne mich mit Schirmlingen nicht so aus...
    kenne Parasole...wenn sie etwas größer sind.
    Diese hier... sind wohl noch jung und schön fest..
    bei Anschnitt haben sie sich augenblicklich orangerot verfärbt...
    riechen tun sie lecker !!!
    Wer kennt diese???
    Nette Grüße... freue mich auf Eure Antwort!!!
    Frank