Beiträge von german0365

    Hallo Tommi,


    da hast du aber total Pech gehabt. Wo wart ihr denn genau? Hier im Nord-Osten (Visaginas, Bezirk Utena) und in Lettland (nördlich von Daugavpils) haben wir am Freitag und Samstag der letzten Woche sehr viel Erfolg gehabt. Gestern war die Ausbeute allerdings auch etwas geringer.

    Hallo an alle,


    mir ist klar, das es spät ist. Bin gerade im Urlaub im Nordosten von Litauen in der Nähe von Visaginas. Na ja hier gibt es Pilze (Rotkappen, Steinpilze, Pfifferlinge etc.) ohne Ende. Aber darum geht es mir nicht.


    Ich denke ich habe heute eine Reihe (14 Stück auf 30 cm²) von geschmückten Gürtelfüßen entdeckt. Stehen unter einer Birke im Moos. Der Untergrund ist extrem sumpfig. Hatte leider keine Kamera dabei. Was kann man mit diesem Pilz eigentlich anfangen? Die Ausagen im Netz sind sehr zweideutig.


    Bitte teilt mir eure Einschätzungen mit. Gerne auch vorhandene Bilder. Aber nicht die aus dem Netz, die kenne ich selber.