Pilzfreunde e.V. - Der Treffpunkt für alle deutschsprachigen Pilzsammler.

Pilzbestimmung mit der Pilzsuchmaschine? oder mit der App für Android Smartphones und jetzt ganz NEU auch für die Apple-Fans unter iOS Smartphones

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pilzbarometer Bayerischer Wald
09.10.2012, 07:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2017 01:47 von PilzePassau.)
Beitrag: #1
Star Pilzbarometer Bayerischer Wald
Pilzbarometer Bayerischer Wald
   
http://www.123pilze.de/Pilzbarometer.doc
November 2017
   
2017 - April
   

... noch Pilze da 13.11.2016
   

2016 - Ein guter Frühsommerstart
   
   

Winterpilze 2015/2016 = Samtfußrüblinge
       

12.10.2015 - Viele Pilzarten!
   

   

22.09.2015 langsam geht es los, trotz Trockenheit!
   

21.09.2015 ... einige Pilze gibt es noch!
   

28,29.06.2015
http://www.123pilze.de/Pilzbilder/28_06_...ethge.html
http://www.123pilze.de/Pilzbilder/29_06_...pilze.html

26.05.2015
Allerlei wie Flockis, Riesenchampignons, Dachpilze...
   
   
   

14.04.2015 Morchelbecherlinge
   

Pilzfunde 18.01.2015 - Vieles noch da ...klick hier Star!
   

Pilzfunde 24.11.2014 - Vieles noch da!
   

Pilzfunde 30.10.2014 - Alles noch da!
   

Pilzfunde 20.10.2014 - Alles noch da!
   

Pilzfunde 03.08.2014
   

Pilzfunde 29.07.2014
   

Pilzfunde 20.07.2014
   

Pilzfunde 15.07.2014
   


Pilzfund Mai 2014 von Walter Bethge (Landau)
   

17.04.2014
   
   



26.12.2013
   

07.11.2013
... noch wächst einiges!
Gesamtfunde hier klicken...

   

26.10.2013
   

08.09.2013 Bilder vom Wochenende Büchlberg Bay. Wald

08.09.2013 Steinpilzimpressionen aus Landau vom Wochenende


02.09.2013 Bilder vom Wochenende Regen Bay. Wald



29.08.2013 ... los geht es wieder...

alle Bilder von gestern und heute... siehe die Links!

  29.08.2013: Bilder vom Donnerstag Nachmittag Passau

27.08.2013 Bilder vom Mittwoch Nachmittag aus Landau für Steinpilzfreunde!

   

15.08.2013
Das kannst du zur Zeit in den Wäldern des Bayerischen Waldes finden:


.pdf  pilzfundb2.pdf (Größe: 585,38 KB / Downloads: 1373)
.pdf  pilzfundlistepilzseminarb2.pdf (Größe: 23,51 KB / Downloads: 1293)


Jetzt geht`s wieder los, die Pilze kommen!
Meldungen von allen Seiten- Sonntag 11.08.13!
Pilzfunde ständig steigend!
Pilzfunde vom Nachmittag hier:

http://www.123pilze.de/Pilzbilder/11_08_...etsel.html

Nach langer Trockenheit hier eine Bildergalerie vom
01.08.2013 kurzer Waldblick halbe Stunde!


   


Pilzfunde vom 01.07.2013, leider nicht viel...
   

Pilzfunde aus Niederbayern vom Walter

21.05.2013 Flockis voll da...
   

13.05.2013 Die Champignonzeit hat begonnen!
   
   

10.05.2013 ... die erste Flockis sind da!
   
... mehr Bilder von Walter Bethge (Landau) vom 10.05.2013

... 08.05.2013 Maipilze und Stockschwämmchen am Inn
   

... die Saison hat begonnen.. Morcheljagd im April! Wink
23.04.2013
   
   


18.04.2013
   
   
   

26.11.2012
Viele Trompetenpfifferlinge und auch viele andere Arten sind noch da!


   


25.11.2012
Austernseitlinge im Stadtgebiet auf einer abgeschnittenen Pappel!


   




Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Bei Anfragen zur Pilzbestimmung bitte immer den Leitfaden beachten.
*****
Hier im Forum gibt es keinerlei Verzehrfreigaben, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen vor Ort.
*******
Übersichtskarte aller beratungswilligen Pilzberater und Sachverständigen
*********
1. Vorsitzender der Pilzfreunde e.V.
***********
Schwammerlsuche.de - Seminare, Wanderungen, Pilzberatung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2012, 13:20
Beitrag: #2
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern
Ich will hier wieder Bilder sehen!!! :-)

Grüße aus Landshut,
Ernst
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2012, 13:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2012 11:33 von Hiatamandl.)
Beitrag: #3
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern
Dein Wunsch sei uns Befehl. Ist nicht viel, aber was fürs Auge.

   
   
   

Bei Anfragen zur Pilzbestimmung bitte immer den Leitfaden beachten.
*****
Hier im Forum gibt es keinerlei Verzehrfreigaben, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen vor Ort.
*******
Übersichtskarte aller beratungswilligen Pilzberater und Sachverständigen
*********
1. Vorsitzender der Pilzfreunde e.V.
***********
Schwammerlsuche.de - Seminare, Wanderungen, Pilzberatung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2012, 19:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.2013 21:47 von Hiatamandl.)
Beitrag: #4
Aktuelle Pilzlage in Bayern
Soooo, mal einen kleinen Bericht über den 2-stündigen Ausflug in den Wald.
Wir hatten bei dem tollen Wetter damit gerechnet das wir etwas finden, dass es dann doch soviel wird hatte niemand geglaubt.

Aber seht selbst, es hat sich gelohnt.
   
   
   
   
   
   

Ein voller Tisch mit allem drum und dran war das Endergebnis.
   

Mal ein wenig im Detail
Semmelstoppel und Schafporling (Davon nicht zuviel da sie ja geschützt sind)
   

1 Perlpilz und 1 Pfifferling waren die ganze Ausbeute
   

Massen an Rotfußröhrlingen
   

Maronen
   

Herbstrotfußröhrlinge und Ziegenlippen
   

Massen an Trompetenpfifferlingen. Wenn wir da alle mitgenommen hätten wären die 2 Körbe alleine damit voll geworden.
   

Violette Lacktrichterlinge
   

Und ja, ich trau sie mich mitnehmen und sie sind auch schon gegessen.
Stockschwammerl :angel:
   

Dann noch jede Menge die ich nicht kenne, aber die kommen in die Bestimmungsabteilung Cool

Ihr seht, es lohnt zur Zeit auf jeden Fall noch in den Wald zu gehen. Und wenn man mal nichts findet, die gute Luft und die Ruhe tun auch sehr gut.

Bei Anfragen zur Pilzbestimmung bitte immer den Leitfaden beachten.
*****
Hier im Forum gibt es keinerlei Verzehrfreigaben, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen vor Ort.
*******
Übersichtskarte aller beratungswilligen Pilzberater und Sachverständigen
*********
1. Vorsitzender der Pilzfreunde e.V.
***********
Schwammerlsuche.de - Seminare, Wanderungen, Pilzberatung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2012, 22:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2012 22:30 von PilzePassau.)
Beitrag: #5
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern
Hallo Frank!

Ganz schöne Funde aus dem Bayerwald.
Auch ich war kurz mal im Wald, es wächst massenhaft alles mögliche!
Einfach schön so eine Pilzzeit!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Pilzliche Grüße aus Passau!
Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM)
Administrator der Webseite: https://www.123pilze.de
Du darfst die Pilzen nicht essen, die per Bild bestimmt wurden! ZU GEFÄHRLICH... ist die Verwechslungsmöglichkeit, da nur ein geprüfter Pilzsachverständiger die Pilze persönlich per Geruch, Substanz und vielen weiteren Merkmalen bestimmen kann! Pilze können tödliche Vergiftungen auslösen oder zu schweren Organschäden führen! Lebenslang auf eine Organspende zu warten - das ist kein Pilz wert!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2012, 23:01
Beitrag: #6
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern
(11.10.2012 22:29)PilzePassau schrieb:  Hallo Frank!

Ganz schöne Funde aus dem Bayerwald.
Auch ich war kurz mal im Wald, es wächst massenhaft alles mögliche!
Einfach schön so eine Pilzzeit!
Wir in Franken holen langsam auf...eine wirklich reichliche Ausbeute,aber derzeit ist wohl "ernten"möglich...möge uns der Frost noch die nächsten Wochen verschonen.

Grüsse in den Bayerwald
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2012, 19:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.10.2012 19:38 von Hiatamandl.)
Beitrag: #7
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern
Die Pilze wachsen, die Wärme scheint ihnen gut zu tun.
Steinpilze hab ich heute nicht einen gefunden, dafür aber wunderbar knackige Maronen, Herbstrotfüße und Pfifferlinge.
Der Boden wird zu trocken, es müßte mal wieder eine Nacht regnen und dann die aktuelle Temperatur wären perfekt.

Hier noch eine Seltenheit die mir heute begegnet ist
   
   

Bei Anfragen zur Pilzbestimmung bitte immer den Leitfaden beachten.
*****
Hier im Forum gibt es keinerlei Verzehrfreigaben, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen vor Ort.
*******
Übersichtskarte aller beratungswilligen Pilzberater und Sachverständigen
*********
1. Vorsitzender der Pilzfreunde e.V.
***********
Schwammerlsuche.de - Seminare, Wanderungen, Pilzberatung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.10.2012, 05:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2013 08:21 von Hiatamandl.)
Beitrag: #8
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern - Pilzbarometer Bayerischer Wald
Hallo ich bin Neu hier wie ihr seht und komme aus der gegend Falkenstein !

Ich werde heute mal schauen was noch so rumsteht im Wald Smile
Leider kenn ich nicht viele pilze, aber ich hoffe mit euerer homepage kann ich noch was dazulernen. Bis jetzt macht die Seite einen sehr guten eindruck.

Also bis später.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2012, 08:41
Beitrag: #9
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern - Pilzbarometer Bayerischer Wald
rotfußröhrlinge in massen !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.10.2012, 08:57
Beitrag: #10
RE: Aktuelle Pilzlage in Bayern - Pilzbarometer Bayerischer Wald
Hallo djfritz, leider ist das mei mir jetzt nicht mehr so Sad, es ist einfach zu trocken geworden und ich wünsche mir sehnlichst RainRainRainRainRainRainRainRain

Bei Anfragen zur Pilzbestimmung bitte immer den Leitfaden beachten.
*****
Hier im Forum gibt es keinerlei Verzehrfreigaben, diese gibt es nur beim Pilzberater oder Pilzsachverständigen vor Ort.
*******
Übersichtskarte aller beratungswilligen Pilzberater und Sachverständigen
*********
1. Vorsitzender der Pilzfreunde e.V.
***********
Schwammerlsuche.de - Seminare, Wanderungen, Pilzberatung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste