awillbu1  Gelber Holz-Röhrling, Gelber Holzröhrling                        ESSBAR! 

BUCHWALDOBOLETUS SPHAEROCEPHALUS (SYN. PULVEROBOLETUS SPHAEROCEPHALUS, PULVEROBOLETUS LIGNICOLA)

 

 

 

 

Fotos oben 1+2 von links: D V (Will McGuire) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png Fotos unten 1-4 von links: Kingman Bond Graham (Kingman) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Harzig, angenehm pilzig.

Geschmack:

Säuerlich, süßlich.

Hut:

4-15 (18) cm Ø, gelbbraun, schwefelgelb goldbraun, strohgelb bis blassorange samtig, feinfilzig, aufgerissene Huthaut, immer trocken, nie klebrig, mit gekrümmtem, eingerolltem Rand, halbkugelig.

Fleisch:

Gelb, Druckstellen blau bis grünblau verfärbend, zur Basis orangegelb vor allem zum Stielrand, schnell weich.

Stiel:

Gelb bis bräunlich, rotbräunlich, dickbäuchige aber später schlank, fast zylindrisch, +/- etwas wurzelnd.

Röhren:

Gelblich, alt gelbgrün, Druckstellen blau verfärbend, später bräunend.

Sporenpulverfarbe:

Olivbraun (4,8-11,3 x 2,9-5,2 µm, glatt, ellipsoid).

Vorkommen:

Fuß von Nadelbäumen, auf modrigem Nadelholz, besonders gern bei Kiefern (PINUS PINEA), Holzabfall, Sägemehl, bei vergrabenen Holzstücken, Basis der Stümpfe, wächst allein oder in kleinen Gruppen, Folgezersetzer, Sommer bis Herbst, sehr selten, RL Schweiz (CR = vom Aussterben bedroht), RL DE, CZ - sehr selten, vom Aussterben bedroht.

Gattung:

Röhrlinge, Filzröhrlinge.

Verwechslungsgefahr:

Schwefelgelber Holz-Röhrling, Nadelholzröhrling, Goldporiger Röhrling, Falscher Schwefelröhrling, Maronenröhrling, Rotfußröhrlinge, Sandröhrling.

Kommentar:

Einige Autoren sehen den Gelben Holz-Röhrling (meist Nadelwald) und den Schwefelgelben Holz-Röhrling (Laubwald) als gleiche Art. Die geringen Unterschiede rechtfertigen sicherlich ebenso diese Einstellung.

Chemische Reaktionen:

Fleisch im Stiel mit Kaliumhydroxid (KOH) leuchtet rot.

Relativer Speisewert:

123pilze: Relative Wertigkeit 4.

Wiki-Link:

https://en.wikipedia.org/wiki/Buchwaldoboletus

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Samstag, 5. Januar 2019 - 23:05:24 Uhr

“