awillbu1  Gelber Tellerstäubling                             UNGENIESSBAR! 

ARCYRIA POMIFORMIS (SYN. MUCOR POMIFORMI)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder oben 1+2+6 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©                Fotos oben 3-5: Thomas Laxton (Tao) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper:

0,3-0,8 (1) mm Ø, gelb, braungelb, alt flockig und stäubend.

Fleisch:

Graugelb.

Stiel:

Gelb bis braungelb, starr, dünn, faserig.

Sporenpulverfarbe:

Lehmbraun (6-8 µm).

Vorkommen:

Auf abgestorbenem, verrottetem Totholz, Folgezersetzer, Sommer bis Herbst.

Gattung:

Schleimpilze, Haarstäublinge, Tellerstäublinge.

Verwechslungsgefahr:

Gelber Scheinhaarstäubling, Sienabrauner Kelchstäubling, Wuschelköpfiger Schleimpilz.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Arcyria

Priorität:

3

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 31. Januar 2018 - 19:09:26 Uhr

“