awillbu1  Ockertramete, Ockerfarbene Tramete, Zonentramete, Vielfarbige Tramete             UNGENIESSBAR!     Vitalpilz (Heilpilz)

TRAMETES OCHRACEA (SYN. TRAMETES ZONATA, TRAMETES ZONATELLA, TRAMETES MULTICOLOR)

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-2 von links: Gerhard Koller ©     Fotos oben 3 und unten 1+2+6+7 von links: Tao (God4Free) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png Fotos oben 4+5 von links: Tao (God4Free) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png  Fotos unten 4+5 von links: Peter Kresitschnig ©

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Unbedeutend.

Geschmack:

Neutral.

Hut:

2-6 (8) Ø bis im gesamten 50 cm Ø große Büsche, cremeweiß, grauweißlich, ockerbraun, zimtbraun, mit verschiedenen gelblichen Farben zoniert, zum Rand meist heller, grau-blassocker übergehend mit dunkleren Punkten oder Flecken, behaart, samtig, filzig, Oberfläche auffällig höckerig, gebuckelt.

Fleisch:

Ca. 0,2-2 cm dick an der Basis, weiß, zäh, elastisch, wattig, von außen nach innen dicker werdend, Anwachsstelle verdickt im Gegensatz zur Schmetterlingstramete, dort ist die Anwachsstelle dünn. Immer ohne schwarze Schicht zwischen dem Kontext (Hutfleisch) und Tomentum (unterste Huthautschicht).

Stiel:

Fehlt, flach angewachsen.

Röhren, Poren:

Weißlich, graubraun bis ockergelblichen Farbton.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (5,5-7,5 x 2,5-3 µm, inamyloid, zylinderförmig, etwas niedergedrückt oder leicht gewölbt, glatt, hyalin, Basidien 15-23 x 4-5 µm, dünnwandig, Konjunktive Hyphen mit dicken Wänden, stark verzweigt und breit).

Vorkommen:

An toten Laubhölzern, gern Buche, Eiche, Birke, Pappel, lichten Standorten, auch oft in Wassernähe bei Auwäldern, Folgezersetzer, ganzjährig.

Gattung:

Trameten.

Verwechslungsgefahr:

Schmetterlingstramete, Striegelige Tramete, Buckeltramete, Hirschbraune Tramete, Waldmeistertramete, sowie von oben diverse Schichtpilze, wie Striegeliger Schichtpilz, Samtiger Schichtpilz usw...

Vitalpilz (Heilpilz):

Soll ähnliche Inhaltsstoffe wie die Schmetterlingstramete enthalten. Die guten Vitalstoffe sind leider nur in geringeren Mengen vorhanden.

Bemerkung:

Eine Verwechslung mit der Schmetterlingstramete ist schnell möglich. Wir finden jedoch, diese hat meist im Hut dunkelbraune-, schwarze- oder blaue Farbentöne enthalten.

Kommentar:

In Skandinavien ein Massenpilz und häufiger als die Schmetterlingstramete.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Trameten

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 30. Januar 2019 - 22:02:30 Uhr

“