awillbu1  Sulcatflechte, Furchen-Schüsselflechte, Sulcat-Blattflechte                                            UNGENIESSBAR! 

PARMELIA SULCATA

 

Sulcatflechte

Fotos oben 1 und unten 1-6 von links: zaca (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper:

1-6 (10) cm Ø, grau, graublau, grünblau, graubraun, bandartig langgestreckt und kantig geformte Lappen, Unterseite schwarz, netzig-Adrige Oberfläche.

Fleisch:

Graublau, dünn.

Sporenpulverfarbe:

Weiß-grau, transparent (11-14 x 6-8 µm, ellipsoid).

Vorkommen:

Auf nährstoffreicher Borke (Rinde), meist an Laubbäumen, selten auf Gestein, ganzjährig.

Gattung:

Flechten (Lichen), Blattflechten, Schlauchpilze.

Verwechslungsgefahr:

Submontane Blattflechte, Dunkle Sulcatflechte, Krause Blattflechte, Lindengrauflechte, Echte Lungenflechte, Caperatflechte, Zwergschildflechte.

Besonders Merkmal:

 Weißliche Adern/Netz auf der Oberfläche und kantige Lappen-Ränder.

Besonderheit:

Diese Flechtenart verträgt sauren Regen und Umweltschadstoffe sehr gut - Schadstoffanzeiger, Stickstoffanreicherung durch landwirtschaftliche Düngung, dagegen überhaupt nicht! Dennoch sind rosa Flecken auf dem Flechtenlager ein Zeichen für Krankheit und Absterben der Flechte. Diese Art ist zwar häufig, dennoch rückläufig.

Kommentar:

Die Flechte ist weder eine Pflanzenkrankheit noch ein Baumschädling, sondern die Flechte ist eine Lebensgemeinschaft aus Pilz und Alge, welches die Pflanze nur als Haftunterlage benötigt. Sie entnehmen der Pflanze keine Nährstoffe oder Wasser, schaden also der Pflanze nicht.

Chemische Reaktionen:

KC+ orange; K+ gelb, später rötlich; C-; P+ gelb, später orange.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Parmelia_sulcata

Priorität:

3

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Dienstag, 10. Oktober 2017 - 11:57:32 Uhr

“