awillbu1  Vielgestaltige Holzkeule, Veränderliche Holzkeule, DEAD MEN´S FINGERS                  UNGENIESSBAR! 

XYLARIA POLYMORPHA (SYN. XYLARIA RUGOSE, XYLARIA CORRUGATE, HYPOXYLON POLYMORPHUM)

 

Vielgestalt

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 und unten 1+2+4 von links: Walter Bethge (Landau) ©

veraend-holzkeule2

veraend-holzkeule

 

 

Bilder oben 7+8 von links: Jens Krüger ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Würzig, pilzig.

Geschmack:

Mild.

Fruchtkörper:

1-3 (4) cm breit, 3-8 (9) cm hoch, jung hellbraun, später dunkler bräunlich bis schwarzbraun, unregelmäßig keulig, lappig, uneben höckerig. Jung durch unreife Konidiensporen weiß überstäubt. Die eingesenkten Perithecien sind feinwarzig punktiert.

Fleisch:

Weiß, manchmal ist der Kern etwas schwärzlich oder schmutzig weißlich. Das Innere vom Stroma ist weiß und faserig.

Stiel:

Schwarzbraun, undeutlich geformter Stiel.

Sporenpulverfarbe:

Unreife weiß, reife schwarz (22-29 x 7-9 µm). Sporenvergleich zu der Ahorn-Holzkeule = XYLARIA LONGIPES 13-16 x 5,5-7,5 µm = kürzer).

Vorkommen:

Totem Laubholz, Buche, Eiche, Birke, Folgezersetzer, ganzjährig.

Gattung:

Holzkeulen.

Verwechslungsgefahr:

Ahorn-Holzkeule, Zungenkernkeulen oder Kopfige Kernkeulen die aber gelbes Fleisch haben.

Kommentar:

Holzkeulen sind leicht kenntlich, wenn das Merkmal „Fleisch weiß“ bei frischen jungen Pilzen beachtet wird. In England werden die Langstielige Holzkeule und die Vielgestaltige HolzkeuleDEAD MEN´S FINGERS = TOTEN MÄNNER FINGER“ genannt.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Vielgestaltige_Holzkeule

Priorität:

1

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 und unten 4 von links: Ursula Roth (StudioOrsaRossa) ©       Bild oben 4 von links: Uwe Hückstedt ©      Bild oben 5 von links: Walter Bethge ©  Bild oben 6 von links: Rudolf Wezulek ©    Fotos oben 7 und unten 6+7 von links: David Loidl (Pocking) ©

Vielgestalt2

 

 

 

Fotos oben 1-8 von links: Jörg Turk (Pfungstadt) © 

 

 

 

 

 

 

 

 Fotos oben 1-3 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©   Bilder oben 4+5 von links: Josef Rösler (Hausham) ©

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 8. April 2019 - 14:38:07 Uhr

“