Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k mal aufgerufen und enthält 2 Antworten

Neujahrsspaziergang

  • Hallo !
    bei herrlichem Wetter und frühlingshaften Temperaturen begab ich mich heute in den Wald wollte mal schauen was es an Pilzen so alles gibt ..



    häufigster Pilz waren die Samtfuß - Rüblinge ganze Baumstämme waren voll damit

    diese hier sind mit dem violetten Knorpel - Schichtpilz vergesellschaftet

    Flacher Lackporling

    Fleischroter Gallertbecher

    Trompetenschnitzlinge heute auch überaus häufig angetroffen

    den konnte ich nicht benennen ich denke Faserling ( Psathyrella spec. ) ?

    Striegelige Tramete

    mumifizierte Birnen Stäublinge

    Rotrandiger Baumschwamm

    etwas für Kräuterliebhaber ... Vogelmiere
    insgesamt doch recht schöne Funde für das 1. mal in diesem Jahr
    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Hallo Harry,
    Schöne Bilder und Funde , die du uns da zeigst. Für Januar schon beeindruckend , aber wenns mir nach geht , könnte das Wetter so bleiben , dann hätten wir den ganzen Winter über die Gelegenheit nach Pilzen zu schauen.
    Gruß Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.