Beiträge von cevap

    Danke, Stielbasis und Manschette lassen sich leider nicht mehr zeigen. Ein paar Meter daneben habe ich noch dieses Exemplar entdeckt und auch in der gleichen Ecke des Gartens guckt ein kleiner Knubbel aus der Erde, der ebenfalls die weißen Sprenkel zeigt. Lasse beide stehen, denke ein Hund würde an einen Pantherpilz nicht rangehen?


    Hallo und vielen Dank für die vielen Hinweise. Heute lag der Pilz leider abgebrochen im Garten, schon beim aufsammeln ist er dann zerbrochen. Eine Rotfärbung konnte ich nirgendwo erkennen. Einen Pilzgeruch wie ich ihn von Champignons kenne, konnte ich auch wahrnehmen. Hier noch weitere Fotos:


    Hallo liebe Pilzfreunde,


    nach dem doch eher feuchten Wetter der letzten Tage hat sich das auf dem Foto zu sehende Exemplar in unserem Garten gezeigt. Ich vermute aufgrund des Aussehens und den weißen Sprenklern auf dem Hut einen Pantherpilz. Liege ich da richtig oder handelt es sich vielleicht doch um einen anderen Pilz?


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Gruß cevap

    Hallo liebe Pilzfreunde,


    bin wieder da, weil ich seit meinem letzten Forumsbesuch jetzt pilztechnisch mit offeneren Augen durch die Landschaft laufe. Habe heute auf einer Wiese hunderte dieser Exemplare gesehen, also wohl eher kein seltener Pilz, da könnt ihr sicher weiterhelfen. Habe an einen Pantherpilz gedacht, aber die sehen doch irgendwie anders aus. Die Pilze waren teilweise recht groß 30 cm hoch, Hutdurchmesser 20 cm).


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Gruß Cevap


    Hallo liebe Pilzfreunde,


    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Tochter hat mir vorhin im Garten einen schönen Pilzstrauß überreicht. Habe mich natürlich gefreut, bin mir aber jetzt nicht sicher, ob es giftige Pilze sind. Sie sagt, sie hat keinen davon gegessen oder die Finger im Mund gehabt. Lade aber dennoch Fotos von den Pilzen hoch und freue mich über eure Hilfe.


    Danke und Gruß


    Cevap