awillbu1  Blutroter Röhrling, Blutroter Parkröhrling, Blutroter Filzröhrling, Blutroter Rotfußröhrling, Blutroter Gartenröhrling                   ESSBAR! 

HORTIBOLETUS RUBELLUS (SYN. XEROCOMUS RUBELLUS, XEROCOMUS VERSICOLOR, TUBIPORUS RUBELLUS, BOLETUS SANGUINEUS)

Blut-roterRoehrling8

Blut-rroeh

BlutRoehrl3

Blut-rroeh2

 

Blut-roterRoehrling92

Blut-roterRoehrling

Blut-r-roehr

Blut-roterRoehrling3

Blut-roterRoehrling4

Blut-roterRoehrling5

Blut-roterRoehrling91

Foto oben 1 von links: Bernhard Schregel (Gladbeck) ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Obstartig, säuerlich.

Geschmack:

Säuerlich, mild.

Hut:

3-8 (10) cm Ø, blutrot, rosenrot, braunrot, samtig, feinfilzig, +/- gebuckelt.

Fleisch:

Hellgelb bis orangegelb, etwas blauend, alt schwammig.

Stiel:

Oberer Teil gelblich, unterer Teil rötlich, rotbraun, blauend, Basis mit gelblichem Mycelfilz.

Röhren:

Gelblich, zitronengelb, später gelb-oliv, blauend, ausgebuchtet angewachsen.

Sporenpulverfarbe:

Olivgelblich bis olivbraun (11,5-12,5 x 5-5,5 µm).

Vorkommen:

Mischwald, Parks, Gärten, häufig bei Eichen, gern auch bei Birken und Buchen, Symbiosepilz, Sommer bis Herbst.

Gattung:

Röhrlinge, Filzröhrlinge, Gartenröhrlinge.

Verwechslungsgefahr:

Rotfußröhrlinge, Aprikosenfarbige Röhrling, Pfirsichfarbene Filzröhrling, Herbstrotfußröhrling.

Bemerkung:

Er wird oft mit dem geschmacklich gleichwertigem Rotfußröhrling verwechselt. Der Aprikosenfarbiger Röhrling und der Pfirsichfarbene Filzröhrling sieht ihm ebenso sehr ähnlich. Er findet sich meist nur in wärmeliebenden Regionen (Frankreich, Italien, Türkei, Spanien, Portugal, Griechenland...) und ist ebenso essbar!

Unverträglichkeit:

Blutrote Röhrlinge können in sehr seltenen Fällen zu Unwohlsein führen. Meist sind dies Allergische Reaktionen! Wer Probleme nach einem Pilzgericht mit Blutrote Röhrlingen hatte, sollte diese Art meiden.

Gifthinweise:

Relativer Speisewert:

DGfM: Positivliste Speisepilz; 123pilze: Relative Wertigkeit 3.

Wiki-Link:

https://en.wikipedia.org/wiki/Hortiboletus_rubellus

Priorität:

1

 

Blut-roterRoehrling7

Blut-roterRoehrling9

Blut-roterRoehrling6

4BlutRoehrl2

BlutRoehrl

 

Blut-roterRoehrling2

Blutroter

 

 

Bilder oben 1-3 von links: Gruber Fred (Gottfrieding) ©

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 26. September 2018 - 07:58:33 Uhr

“