awillbu1  Orangeroter Heftelnabeling, Gemeine Heftelnabeling, Gelber Moosnabeling, Gelber Heftelnabeling, Gemeiner Heftelnabeling, Gelber Nabeling, Gelber Heftelhelmling            UNGENIESSBAR! 

RICKENELLA FIBULA (GERRONEMA FIBULA, OMPHALIA FIBULA, HEMIMYCENA FIBULA, RICKENELLA FIBULA VAR. HYDRINA, MYCENA FIBULA)

 

 

Bilder oben 1-3 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©     Bilder oben 4 und unten 2+8-10 von links: Jens Krüger ©

Moos-Nabeling3

omphalinachromacea3

GefalteterNabeling

Moos-Nabeling4

Moos-Nabeling5

Moos-Nabeling6

Moos-Nabeling

omphalinachromacea

omphalinachromacea2

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Mild.

Hut:

0,5- 0,8 (1,2) cm Ø, gelb bis orange, gerieft, Mitte eingedrückt, genabelt, teils fein behaart, Hutkante wellig.

Fleisch:

Gelblich, orange, transparent.

Stiel:

5-45 mm lang; 0,5-1,5 mm Ø dick, gelblich, orange, mit körnchenartigen, transparenten Flocken, teils fein behaart, sehr langgezogen.

Lamellen:

Weißlich, orange bis gelblich, herablaufend, Zwischenlamellen auch gegabelt.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (3-4 x 1,5-2,6 μm, ellipsoid; glatt, Basidien viersporig, PLEUROCYSTIDIEN 25-40 x 5-7,6 μm, PILEOCYSTIDIEN 50-100 x 7 -12,8 μm, Zystiden reichlich).

Vorkommen:

Moosigen Waldstellen, Wiesen, auch in Mooren, an moosigen Stellen, vermutlich Folgezersetzer, Frühling bis Herbst, häufig.

Gattung:

Nabelinge, Heftchennabelinge.

Verwechslungsgefahr:

Kleiner Orangenabeling, Orangeroter Helmling, Honigbrauner Heftelnabeling, Glöckchennabeling.

Chemische Reaktionen:

Auf Hut mit KOH keine Reaktion.

Kommentar:

Sehr kleiner Pilz max. 1,2 cm Ø; bei diesem Pilz ist die Grenze zu den Großpilzen erreicht.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Orangeroter_Heftelnabeling

Priorität:

2

 

omphalinachromacea4

omphalinachromacea5

4omphalinachromacea6

omphalinachromacea7

Bilder oben 1-5 und unten 1 von links: Jens Krüger ©           Bilder oben 6-8 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

GefalteterNabeling-

Nabeling

Nabeling2

moos-nab

moos-nab2

Moos-Nabeling2

 

moos-nab3

moosnabel

moosnabel4

Bild oben 1 von links: Thomas Bauder (Sindelfingen) ©

 

 

 

 

Bilder oben 1-3 + 6-8 und unten 6+7 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

OrangfalberHeftnabeling

OrangfalberHeftnabeling3

OrangfalberHeftnabeling4

OrangfalberHeftnabeling2

 

 

 

gelber-moosnabel

GefalteterNabeling2

 

 

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Samstag, 21. April 2018 - 15:22:52 Uhr

“