awillbu1  Kupferroter Gelbfuß, Kupferroter Schmierling, Kleiner Schmierling       ESSBAR! 

CHROOGOMPHUS RUTILUS (SYN. CHROOGOMPHUS BRITANNICUS, GOMPHIDIUS RUTILUS FORMA TESTACEUS, CHROOGOMPHUS HELVETICUS SUBSP. TATRENSIS, CHROOGOMPHUS RUTILUS VAR. CORALLINUS, CHROOGOMPHUS RUTILUS SUBSP. ALABAMENSIS)

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-4 von links: Bernhard Reuscher ©        Bild unten 1 von links: Uwe Hückstedt ©        Bilder unten 3-9 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

KupferroterGelbE

kupferrotergelb

kupferrotergelb2

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Mild.

Hut:

2,5-8 (10) cm Ø, braun, orangebraun, graubraun, feucht schmierig, kahl, nicht filzig, jung mit Schleier.

Fleisch:

Gelborange, fest, rötliche Verfärbung bei Verletzung.

Stiel:

Gelborange, rötliche Verfärbung bei Verletzung, voll, zur Basis verjüngt, lang und schlank.

Lamellen:

Jung purpurbraun, gelborange, rotbraun, entfernt stehend, relativ weit herablaufend, mehr als beim Filzigen Gelbfuß, der bei Fichten wächst.

Sporenpulverfarbe:

Olivschwarz, olivbraun bis violettschwarz (17-23 x 5,5-7 µm, länglich-spindelig).

Vorkommen:

Unter Kiefern, Symbiosepilz, auch parasitär mit der diversen Wurzeltrüffeln-Myzelien, Frühsommer bis Spätherbst.

Gattung:

Schmierlinge (Gelbfüße): Alle Pilze dieser Gattung sind essbar!

Verwechslungsgefahr:

Filziger Gelbfuß, Spitzgebuckelter Raukopf (tödlich giftig), Schweinsohr, Aprikosen-Gelbfuß.

Kommentar.

Der Verwechslungspartner der Filzige Gelbfuß wächst nur unter Fichten oder zweinadeligen Kieferngewächsen, dieser dagegen nur bei Kiefern.

Besonderheit:

Beim Kochen verfärbt sich dieser Pilz violett-braun und schmeckt angenehm parfümiert so ähnlich wie der Violetter Rötelritterling! Sehr empfehlenswerter Speisepilz wer diesen parfümierten Geschmack liebt!

Bemerkung:

In seiner direkten Nähe wachsen gerne diverse Wurzeltrüffelarten (= Parasit von Wurzeltrüffeln).

Relativer Speisewert:

Schweiz: Marktfähig; DGfM: Positivliste Speisepilz; 123pilze: Relative Wertigkeit 1.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kupferroter_Gelbfuß

Priorität:

1

 

kupferrotergelb3

KupferroterGelbE2

KupferroterGelbfussErgaenzung05aa

KupferroteGelbfuss

 

 

 

 

 

Bilder oberhalb 1-4 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©   Bilder oben 7+8 und unten 7+8 von links: Rudolf Wezulek ©

KupferroterGelbfussErgaenzung05aanb

Kuperroter-Gelb

KupferroterGelbfussErgaenzung05aanfb

 

Bilder oben 1-3 von links: Gruber Fred (Gottfrieding) ©

 

 

 

 

Bilder oben 1-5 von links:  Marcello Maggetti (CH-8173 Neerach) ©

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Sonntag, 7. Oktober 2018 - 11:36:24 Uhr

“