awillbu1  Gifte in Zusammenhang mit Pilzen    --- Cyanid -Vergiftung oder Blausäure-Vergiftung ---               atod6TÖDLICH GIFTIG!     

 

Giftnummer:

4

Vergiftungsart:

Cyanid -Vergiftung oder Blausäure-Vergiftung.

Giftstoff:

Cyaniden oder Cyanwasserstoff (Blausäure).

Gefährlichkeit:

Leicht giftig bis tödlich giftig bei Rohgenuß. Zu geringe Erhitzung oder Trocknung: Wegen Blausäure-Siedepunkt = 25,7 °C.

Anzeichen der Erkrankung:

Unwohlsein, Magen- Darmbeschwerden bis hin zu Hyperventilation, Bewusstlosigkeit Atemstillstand/Herzstillstand.

Latenzzeit:

3-15 Minuten.

Mittel bzw. Gegenmaßnahme:

Magen-Darmentleerung, Kohle, Kreislaufstabilisation, Natriumthiosulfat oder S-Hydril), 4-DMAP.

Bei den folgenden Arten tritt das Gift auf bzw. sie stehen unter Verdacht ähnliche Pilzgifte in unterschiedlichen Mengen zu enthalten:

Goldfarbener Glimmerschüppling, Glimmerschüppling

Rauchblättriger Schwefelkopf, Graublättriger Schwefelkopf, Milder Schwefelkopf, Rauchblättrige Schwefelköpfe (Zuchtpilz, kultivierbar)

Nelkenschwindling, Feldschwindling, Rainschwammerl, Roaschwammerl, Großes Dürrbehndl, Nägleinpilz, Kreisling, Nagerlschwamm, Suppenpilz

Tipp für alle Smartphone Besitzer!

Unsere Pilzsuchmaschine und unser Pilzbuch mit über 3700 Pilzarten und vielen Infos für die Hosentasche!

Außerdem ganz neu Pilzbestimmung per Smartphon-Kamera!         Ideal für Kinder und Anfänger!

 

 

 

 

 

 

 

 Pilze 123

…für  iPhone, iPad, iPod (iOS) -Smartphons

 

 

 

 

 

 

 

 Pilze 123

…für  Android-Smartphons und Android-Tabletts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

“