Hallo, Besucher der Thread wurde 5,6k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten

Ziegenfuß Porling

  • Hallo Schwammerlfreunde !
    nachdem ich bei meiner heutigen Suche nach Herbsttröten ( Craterellus cornucopoides ) erfolgreich war konnte ich auch mal wieder ins Jagdhorn blasen ...

    auf zur Jagd nach Ziegenfüßen ( Albatrellus pes -caprae ), diese vielerorts seltenen Pilze erscheinen an meinen Fundstellen schon seit Jahren ( standorttreu ) , allerdings in diesem Jahr etwas verspätet , da sind den Ziegen in dem trockenen Sommer wohl die Füße eingeschlafen :)
    aber dennoch habe ich mich sehr gefreut die wieder finden zu dürfen ...

    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

  • Man Harry,


    was Du doch neuerdings für Pilzarten ausgräbst, nein findest...erstaunlich und sehenswert :agree:


    Nur mal so zur Anregung:
    Wie wäre es, solche nicht überall zu findenen Pilzarten in einem gesonderten Portrait genauer darzustellen ?
    Natürlich vom jeweiligen Finder selbst :wink:


    Ach so, dazu bedürfte es aber dann auch einem besonderen Unterforum.
    Könnte ich mir so vorstellen:
    Der Finder schreibt den Startbeitrag, also die grobe Vorstellung einer gefundenen Pilzart.
    Weitere Finder dieser Pilzart ergänzen jeweils um ihre Erfahrungen bei den Funden der speziellen Pilzart.
    Auf lange Zeit gesehen könnte so eine "Pilzdatenbank" entstehen, die ihresgleichen sucht.
    Natürlich bedürfte solch ein Unterforum dann der besonderen Aufmerksamkeit der Forenadministration.


    War ja nur mal so eine Überlegung
    vom
    Hexenopa Julius
    der nun herzlich grüßt.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.