Oktoberpilze im Bayrischen Wald

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.031 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (20. Oktober 2020 um 21:25) ist von RolfS.

  • Das sind die essbaren Pilze, die ich heute im Bayrischen Wald gefunden habe. Krause Glucke, eine Marone, Röhrlinge, Kantarellen und Lacktrichterlinge. Die Täublinge habe ich stehen lassen, nachdem ich wieder eine sehr bittere Kostprobe von einem lila Täubling versucht hatte.

  • Hallo Waupilie,

    da hast Du eine schöne und vor allem sehr schön saubere Krause Glucke gefunden.

    Hatte ich am Sonntag übrigens auch eine gefunden.

    VG Rolf