Ziegelroter Risspilz

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 2.941 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (27. Mai 2014 um 21:32) ist von Beorn.

  • Hallo !
    heute habe ich mal wieder meine Fundstelle erfolgreich inspiziert hier mal wieder eine schöne Kollektion vom Ziegelroten Risspilz ( Inocybe erubescens )
    an den Frasstellen sieht man schön die ziegelrote Färbung beim Durchschneiden offenbart sich diese erst nach langer Zeit .

    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Harry!

    Ja, reib du sie mir ruhig unter die Nase (oder - ähm - lieber nicht wörtlich jedenfalls). :yay:
    Ich suche die noch, habe noch nie einen live gesehen.

    Schöner Fund und danke für die Bilder!


    LG, Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.