Bitte um Hilfe bei der Bestimmung

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.810 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (17. August 2017 um 09:30) ist von weda.

  • Hallööö zusammen, ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung. Jedes Jahr versuche ich, ein bis zwei Exemplare in mein Pilzwissen aufzunehmen, so dass ich sie sicher bestimmen kann und auch essen mag. Bei uns wachsen zur Zeit viele Hexenröhrlinge - zumindest glaube ich das. Ich habe heute zum ersten Mal einen mitgenommen, ich will mich jetzt näher damit befassen. Würde mich freuen, wenn ihr anhand der eingestellten Bilder mir sagen könnt, ob es tatsächlich der flockenstielige ist.
    Liebe Grüße,
    Pilzlotte
    [hr]
    Eigentlich wollte ich noch mehr Bilder reinstellen, irgendwas hat wieder nicht geklappt. Falls es nicht reicht, ich hab noch mehr ;)

  • Hallo,

    ich wüßte nicht was deiner Bestimmung entgegensteht.

    Vg Jörg

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten