Hallo, Besucher der Thread wurde 436 mal aufgerufen und enthält 0 Antworten

Ein Pilzspaziergang!

  • Bis auf Wind ist es angenehm.Habe dann auch einen gemacht.

    Wahr lange unterwegs.Pilze war nur ein Porling.Bin dann aber an

    einem umfriedenden Friedhof gelangt .2Km außerhalb der Ortschaft.

    Es ist ein Judenfriedhof.(Achtung habe nichts gegen Glauben)

    Wahrscheinlich mußten sie extra begraben werden.

    Es gibt heute noch eine Synagoge.Hat auch die Progromnacht überlebt.

    Bin dann auch an einem kleinen Fluß langgelaufen.(Fuhne)

    Es gibt eine Besonderheit.Fleißt in zwei Rrichtungen.(Saale und Mulde)

    Richtung Mulde ist ein angelegter Kanal.Wo ich Kind war hies der Fluß

    Stänkerfuhne.Wasser grau stank und man konnte nicht bis zum Boden sehen.

    Heute gibt es wieder Fische und ein Bieber war auch schon da.

    mfG.Harald

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.