Beiträge von Uwe_K

    Hi,


    mir hätte es ja schon gereicht zu hören ob das überhaupt eine gute Idee ist was ich vorgeschlagen habe ( bei Swift habe ich 10+ Punkte zur Verbesserung der Usibility eingereicht, keine Antwort )


    naja, warte ich halt

    Zitat von PilzePassau pid='42338' dateline='1508127845'

    Ich werde deine Ideen meinem Informatiker-Team mal weiter geben und wir werden prüfen.


    Guten Morgen,
    hat das Informatiiker Team schon einen Kommentar dazu abgegeben ?


    Vielen Dank

    Guten Morgen,


    ein paar weitere Ideen habe ich noch - daher ja meine Frage wo ich solche Sachen mal vortragen kann.


    Aber warten wir mal


    Bei mir liegt der Schwerpunkt bei den Apps ganz klar an der "Usability" und um unterwegs Dinge aufzunehmen, zu dokumentieren und eine Statistik. Da sehe ich noch Potential


    Als Datenquelle und zum finalen Bestimmen von Pilzen im Wald finde ich ein Handy generell nicht so geeignet.


    cu


    Uwe

    Na dann versuche ich mal eines meiner ‚Probleme/Anregungen’ zu schildern - die Doku sagt mir dazu leider nix.


    Situation : ich möchte meine Funde dokumentieren.
    Also habe ich im Wald Fundorte, Eigene, Fundort angeklickt. (Was öffentliche / Web Fundorte sind weiss mit der Doku auch nicht)
    90 % des Bildschirms geht drauf für Daten die ich meistens nicht ändern möchte (Datum, mein Name, Fundort, der Ort auf der Karte)
    Zum Auswählen des gefundenen Pilzes gehe ich dann auf Art und suche meinen Pilz.
    Alles klar soweit.


    Was ich mir wünschen würde, ist das die Sortierung der Pilze nicht nur alphabetisch ist, sondern ein 2 weitere Sortierungen angeboten werden :
    - letzte eigene Funde zuerst
    - häufigste eigene Funde


    Ich habe heute x mal Trompeten eingegeben und muss am Ende doch wieder nach unten scrollen bis zum Trompetenpfifferling . Auf den Bildschirm passen 12 Pilzbilder, das würde Dateneingabe sehr vereinfachen, weil es einfach schneller geht, man es dann konsequenter nutzt und dadurch die Datenqualität auch erhöht.


    In solche Richtungen gehen meine Ideen, Usability ... ist vielleicht zu kompliziert gedacht und der Fokus liegt mir auf dem Datenbestand, Bestimmung etc das wäre dann schade


    cu


    Uwe



    cu


    Uwe

    Hi,


    Meine Ideen liegen im Bereich der Bedienung der App, .. aber soll wohl nicht sein wie ich zwischen den Zeilen lese.


    Naja ...


    Cu


    Uwe

    Moin aus dem Norden,
    Habe mir die IOS Pilze123 App gestern installiert und war heute damit mal los (nur zur Klarstellung : die App ist nicht meine Haupt-Informationsquelle, ich suche schon ein paar Jahre Pilze)
    Meine Frage bezieht sich auf die IOS App :
    Ist dieser Thread ‚Anregungen‘ unter ‚andere Pilz-Apps‘ der Ort um Fragen zur App zu stellen oder Anregungen vorzuschlagen ? ( der Thread Name klingt nicht so aussagekräftig und ich meine verstanden zu haben das die IOS App die einzig übergebliebene ist die noch weiterentwickelt wird)


    Wenn das hier die falsche Ecke dafür ist, gibts dafür ein definiertes Plätzchen um solche Dinge zu diskutieren ?


    Danke schon mal und


    Cu


    Uwe


    Gerne gebe ich zur Analyse solche Anliegen weiter, welcher Fehler eventuell in Ihrem System vorliegen.


    Das wäre prima.


    Ich habe einfach auf dem iPad einen Pilzfund eingegeben und habe angenommen diesen Fund als ´eigenen ´ Fund auf dem iPhone zu sehen, das klappt aber nicht. eingestellt habe ich nichts besonderes, eine Einstellung zur Synchronisierung wi bei anderen Apps über iCloud, Dropbox etc habe ich nicht gefunden.


    Mein Gedanke ist, das man ja wahrscheinlich das Telefon ‚am Mann‘ hat, aber mal zum zeigen oder nachschauen zuhause lieber aufs Tablet schaut.







    cu


    Uwe

    Moin aus dem Norden !
    Ich lese hier schon eine Weile mit, bin heute durch Zufall auf ein einen wohl häufigen Pilz (Trompetenpfifferling) gestossen und habe dann mal meine diversen Pilze Apps befragt ( Bücher auch ! ) und festgestellt, die taugen nicht so viel, habe die auch nicht wirklich genutzt.
    Und nun habe ich nach einigen positiven Kritiken die pilze123 App für IOS geladen ( selber Pilze sammeln spart ja auch Geld, dann geht das schon ;-)
    Meine Frage ist : gibt es hier im Forum eine spezielle Ecke um Fragen zu stellen, Anregungen zu bekommen, Vorschläge etc ?
    Gefunden habe ich nichts wirklich, es gibt zwar die Support Mail, aber das Forum wäre,doch eigentlich der perfekte Ort , oder ?
    Ein flüchtiges Testen der App habe ich schon gemacht, gut gefällt mir, das die App auch auf dem Tablet prima aussieht, sowas habe ich schon ganz anders gesehen - also schlechter.
    Zwei spontane Fragen habe ich :
    - eigene Pilzsichtungen werden zwischen iPhone und iPad nicht synchronisiert- gehört das so oder mache ich da etwas falsch ?
    - es scheint keine Anbindung an das Forum zu geben, zum Beispiel über den User Account, für Sichtungen etc


    Das wars schon, morgen geht wieder in den Wald ( ich sammle schon 30 Jahre Pilze und nicht erst mit dieser App, falls da jemand auf den Gedanken gekommen ist, das ich nun mit der App loslaufe und nur damit sammle )



    cu


    Uwe