Beiträge von Pilzmännchen

    Hallo!

    Werde vielleicht mal eine Bestimmungsanfrage stellen.

    Müßte aber erst Pilze finden.Berichte stelle ich nicht mehr ein.

    Ansonsten melde ich mich ab.

    bleibt gesund Pm

    Hallo!

    Wir hatten einen Skatabend.Nächsten Morgen 5:00

    ging es loß zum Pilze suchen .Er hatt sich nicht abgmeldet bei seiner

    Frau.Wußte also niemand wo ehr hin ist.Zurück ca 14:00

    Dann wahr entwarnung:

    PM

    Ahoi!

    Bei diesemThema,mache ich keinen Spaß.

    Diagnose Krebs.Hab schon die erste OP hinter mir.

    Bin vielleicht auf dem Weg der Besserung.

    Suche dann Pilze.Es ist ein schöner zeitvertreib.

    Anderen wird es schlechter gehen.

    trotzdem grüße PM

    Ahoi!

    Ich glaube es ist ein Lied.

    Also bin ich heute faul.und werde nichts mehr machen.

    Ich gehe lansam auf die 70 zu.Würde einer o Lapaloma blanka singen,

    wären wier keine Freunde mehr,Jeder hatt seine Musik.Pilze sammle ich

    schon über 50Jahre .

    bleibt gesund P M

    Ahoi!

    Eine alte Pilzgeschichte.

    Mein Nachbar und mein Vater waren begeisterte Pilzesser.

    Außerdem auch Skatspieler.Nach einem Skatabend,wurde beschlossen:

    Morgen fahren wir in die Pilze.War kein Problem.Mein Nachbar stand

    5:00 auf der Matte.Jahrgang 1920-1923 Pilze gab es auch.

    Ich habe keine gesucht.Hab mich um die älteren Leute gekümmert.

    Das schlimmste kommt noch.Mein Nachbar hatte sich leider nicht abgemeldet.

    Wurde als vermißt erklährt.

    Hatte wie immer die Arschkarte gezogen.

    s.G. PM



    jahren

    Hallo!

    Mit dem Ende Weidewirtschaft sind viele Pilze verschwunden.

    Die besten Weidetiere sind Schafe.Früher gab es massenweise

    Eierboviste.Gebraten ein Leckerlie.Habe wieder welche gefunden.

    Nelkenschwindlinge hatten einen Hexenring von 8 M

    vielleicht hängt es mit der Klimaerwärmung zuammen.

    PM

    Hallo!

    Hast natürlich recht.Es sind Nelkenschwindlinge.

    Werden auch schnell madig.Habe da meine eigene Metode.

    Knipse diese Pilze zschwischen Daumen und Zeigefinger ab.

    Ca 1 cm unterhalb vom Hut.Stiehl kann man vergessen.

    Ist der Pilz frisch,geht es gut.Diese Pilze sind frisch und schon

    auf einem Netz. sG. PM

    Hallo!

    Der erste Regen seit Monaten!

    Innerhalb von 3 Monaten gab es 10 l pro Quadardmeter.

    Gestern 17 L .Leider Platzregen Heute gab es noch einige Lieter.

    Könnten ca 25 l gewesen sein.Morgen gibt es den ersten Tripp in den Wald.

    schöne Grüße bleibt gesund PM

    Hallo!

    Es hat wieder nicht geregnet.Also keine Pilze.habe trotzdem einenSpaziergang gemacht,

    5 kleine champis gefunden.Dachte ,die mußt die braten.Durch die Dürre sahen sieh frisch aus,

    vier waren voll mit Maden.Gestern war ich wieder auf der Suche,habe auch einen schönen Champi

    gefunden.Hab ihn stehen lassen.Kurz unter die Lamellen gefaßt,dann merkte ich schon.

    Kein frischer Pilz.m.fg. Pilzmännchen

    Gestern wahr ein Scherz.Heute ein richtiges Thema.

    1990 habe ich den ersten Westwagen gekauft.Es wahr ein Golf 1.

    Auch noch tiefergelegt.Im Herbst sind wir in den Wald gefahren um Pilze zu suchen.

    Gefunden haben wir auch schöne Maronen.Alles in Ordnung,fahren gleich den Waldweg durch.

    Auf der anderen Seite wahr die Straße Richtung Autobahn.Dann hat es richtig gerumpelt.

    Eine Wurzel wahr zu hoch.Bei der Heimfahrt haben die Räder schon leicht geschliffen.

    Mußte die Achse dann wechseln.Wahr ein sehr teueres Pilzmenü.

    bleibt Gesund schöne Grüße PM

    Hallo Pilzgemeinde!

    Ein kurzer Bericht.Woh ich jung wahr muste ich nachdienen.

    wahr aber schon Unteroffizier.Mußte ein viertel Jahr nachsitzen.

    Amm Donnerstag Einberufung und am Sommtag war ich schon zuhause.

    Habe dann 28 Tage zuhause geschlafen.Kurz nach fünf ist der Buss gefahren.

    Etwa 6 Uhr wahr er da.Da machte auch die Mitropa auf.Schnell ein Bier geschlappert

    und dann in die Kaserne.wenn es einen interessiert erzähle ich mehr.

    schöne Grüße bleibt gesund PM

    Hallo Pilzgemeinde!

    Anno 1983 hatte ich noch keinen PKW.Wier mußten Rüben zur Zuckerfabrik fahren.

    Also frisch unter der Kombein laden.Dann immer durch die Feldausfahrten.Dabei sah

    ich viele Champis.Hatte LKW immer zu hause.Wollte aber auch zu meiner Oma zum Geburtstag.

    Es war nicht weit weg und ich habe die Pilze gehohlt.Dann den W50 genommen und mit meiner

    Frau zur Oma gefahren.Hat sich gefreut.Dann noch einen Abstecher gemacht,um mein Fahrrad zu holen.

    Also einfach auf die Kippermulde gelegt.Am nächsten Tag war ich wieder arbeiten.(Samstag)

    War der erste zum Laden.LKW voll damit zur Zuckerfabrik.War der erste der abkippen durfte.

    Habe ich mich erschrocken,daß in der Schwemme ein Fahrrad lag.Ich habe es geretet.

    War trotzdem ein Fall für den Schrottmann.

    Schöne Grüße PM

    Hallo!

    Kenne unterandern die Pilzsachverständigen

    aus Bayern,Austria(ist glaube der selbe)

    und Sachen-Anhalt.Ein gans kleiner Sammler bin ich nicht

    bleit gesund PM

    Hallo Angsthase!

    Es gibt eine Ladenzeit(bei Knollenblätterpilzen Ca 24 Stunden)

    Dies ist aber schon der Grenzwert.Ich glaube du bist geheilt

    bleib gesund PM

    Hallo Pilzgemeine!

    Was ich geschrieben habe ist alles ok.

    Hatte aber auf Gewächshausschirmpilz

    eine Frage gestartet.Leider keine Antwort bekommen.

    Also habe ich ihn gegessen.Hatte keine Probleme.

    Werde dann etwas mehr aufpassen.Ich glaube Röhrenpilze

    kann man besser suchen oder erkennen.

    bleid gesund PM

    Hallo Pilzgemeinde!

    Habe in meinem Leben auch schon Giftpilze gegessen.

    Natürlch nicht die hartgesottenen.Karbolegerlinge wahren auch dabei.

    Habe ich nicht gegessen.Beim Braten fingen sie an zu stinken.

    der letzte wahr ein Gewächshausschirmpilz.Sollte man eigendlich nicht machen.

    Aber ich lebe immer noch.Natürlich kann ich auch über den Pantherpilz berichten.

    Es gab mal ein junges Pärchen,diese sind zum Pilze suchen richtung Berlin gefahren.

    Hatten viele Pilze im Gepäck.Großteil waren Pantherpilze.Nach der Mahlzeit ist der gute Mann dann

    aus dem Fenster gesprungen(die Ladenzeit kann ich nicht sagen)Es war 3. Stock.

    War danach Rollstuhlfahrer.Ist aber leider trotzdem verstorben.

    Weiter zu Giftpilzen.Der Fliegenpilz.Warum heißt er Fliegenpilz.

    Habe ich mal ürgendwo gelesen.Man hatt den Fruchtkörper in Milch gelegt.

    Und dann die Fliegen anglockt

    Schöne Grüße bleid Gesund PM

    Muß mich richtig entschuldiegen.

    Es sind nicht Dunkelsporer oder Hellsporer.

    Wir reden von Dunkelblättrigen und Hellblättrigen

    Pilzen.Der Name sagt ja schon ,daß es Blätterpilze sind.

    Bei meinem alten Pilzbuch sind die Formen der Sporen

    schon abgebildet.Werde mir noch ein Mikoskrop kaufen.

    Dann reden wier weiter.schöne Grüße PM

    Hallo Pilzgemeinde!

    Habe heute einen Spaziergang gemacht.Wenn alles passt

    wachsen dort Champies,Mairitterlinge und Morcheln.

    Später kommen noch Schirmpilze und Boviste dazu.

    Leider habe ich nichts gefunden.Sende dann einige Bilder

    von Unrat ,den ich entdeckt habe.Und zum Abschluß ein

    Bild von meiner Lieblingstramete.schöne Grüße PM