awillbu1  Gemeiner Wurzelschwamm, Kiefernwurzelschwamm                              UNGENIESSBAR! 

HETEROBASIDION ANNOSUM (SYN. FOMES ANNOSUS FORMA CRYPTARUM, HETEROBASIDION ANNOSUM FORMA CRYPTARUM, UNGULINA ANNOSA FORMA CRYPTARUM, HETEROBASIDION CRYPTARUM, CUNNINGHAMELLA MEINECKELLA, SPINIGER MEINECKELLUS, POLYPORUS FUSCUS)

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1+2 von links: Tim Sage (T. Sage) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png  Foto oben 3 von links: walt sturgeon (Mycowalt) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

Fotos oben 1+2 von links: Gerhard Koller ©           Fotos oben 3+4 von links: Sonja Bencheva (sonben) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Säuerlich.

Geschmack:

Neutral.

Fruchtkörper:

5-20 (30) cm Ø, unregelmäßig buckelig geformt, wie ein Berg, hell- bis rotbraun, schwarzbraun, Zuwachskante weiß, unregelmäßig ineinander verwachsene Hüte. Diese besitzen in der Regel eine scharfe Kante, d.h. sie sind nicht gerundet, Ausnahme in der halbresupinaten Form, feinfilzig, gezont.

Fleisch:

Weißlich bis gelblich.

Röhren/Poren:

4-6 Poren je mm, weißlich bis gelblich.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (4,5-6,5 x 3,5-8 µm).

Vorkommen:

Meist Nadelholz, HETEROBASIDION ANNOSUM an Kiefer, Lebend- und Totholz, Weißfäuleauslöser, die Kernfäule des Holzes färbt es rötlich, ganzjährig, ein- bis mehrjährig.

Gattung:

Porlinge, Wurzelschwämme, Hartporlinge.

Verwechslungsgefahr:

Tannen-Wurzelschwamm, Fichten-Wurzelschwamm, Stachelbeerfeuerschwamm, Rotporiger Feuerschwamm, Dunkelgezonter Feuerschwamm, Fichtenporlinge, Schwarzgebänderter Harzporling, Dünner Feuerschwamm Buckeltramete.

Bemerkung:

Es gibt 3 europäische Arten von Wurzelschwämmen. Alle haben ähnliche Eigenschaften und verursachen die sogenannte Wurzelfäule (gefürchtet in der Forstwirtschaft): Gemeiner Wurzelschwamm (= Kiefernwurzelschwamm), Tannen-Wurzelschwamm, Fichten-Wurzelschwamm.

Besonderheit:

Eine durch den Förster sehr gefürchtete Pilzart. Er zerstört großflächig jeden Baum, wenn er nicht rigoros bekämpft wird.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Wurzelschwamm

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Sonntag, 9. Dezember 2018 - 16:55:22 Uhr

“