awillbu1  Ringloser Butterpilz, Ringloser Butter-Röhrling, Rosafüßiger Körnchen-Röhrling         ESSBAR! 

SUILLUS COLLINITUS (SYN. SUILLUS FLURYI)

 

Fotos oben 1-2 von links: vesna maric (kalipso) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png    Fotos oben 3-5 von links: Gerhard Koller ©    Bilder unten 1-7 von links: Walter Bethge (Landau) ©   Bild unten 4 von links:  Marcello Maggetti (CH-8173 Neerach) ©

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Obstartig, säuerlich.

Geschmack:

Mild-säuerlich.

Hut:

4-12 (14) cm Ø. braun, rotbraun, kastanienbraun, eingewachsen faserig, glänzend, feucht schleimig, schmierig.

Fleisch:

Gelblich, hellgelb im Hut, dunkler gelb im Stiel, unter der Huthaut braune Faserung sichtbar.

Stiel:

Gelblich, kein Ring, bräunliche Pünktchen, Stielbasis rosa.

Röhren:

Gelb, ausgebuchtet angewachsen.

Sporenpulverfarbe:

Hellbraun, ockerbraun (7,5-10,5 x 3-5 μm).

Vorkommen:

Waldrändern, Parks, unter Fichten und Kiefern ist er ein Mykorrhizapilz (Symbiosepilz), gern kalkreichen Boden. Im mediterranen Raum kommt er gern unter der Aleppo-Kiefer (PINUS HALEPENSIS) vor. In Mitteleuropa Sommer bis Herbst findbar.

Gattung:

Röhrlinge, Schmierröhrlinge.

Verwechslungsgefahr:

Schmerling, Butterpilz, Goldröhrling.

Chemische Reaktionen:

Mit KOH = Kaliumhydroxid (Ätzkali, kaustisches Kali), lachsrosa verfärbend.

Kommentar:

Nach dem Abziehen der Huthaut bleibt beim Ringlosen Butterpilz unterhalb dieser eine braune Faserung sichtbar. Beim Körnchenröhrling (Schmerling) ist das Fleisch darunter immer gelblich bis gelblichweiß und ohne Faserung. Roh genossen gilt er als etwas unverträglich, er enthält Xerocomsäure! Wir empfehlen eine Mindestgarzeit von 15-20 Minuten bei allen Raufußröhrlinge, gelbfleischigen Röhrlingen und Schmierröhrlingen, da diese schon öfters zu Vergiftungserscheinungen geführt haben.

Besonderheit:

Schmierröhrlinge können Unwohlsein hervorrufen. Uns ist zwar kein Fall persönlich bekannt, dennoch sollten Personen, die ein Anzeichen verspüren, alle Schmierröhrlinge meiden.

Kommentar:

Dieser Pilz ist nicht so gut wie der Butterpilz.

Gifthinweise:

Relativer Speisewert:

Schweiz: Nicht Marktfähig; 123pilze: Relative Wertigkeit 4.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ringloser_Butterpilz

Priorität:

1

 

 

 

 

 

Bilder oben 2+3 von links: Claus Meyer (Eschborn) ©            Bilder oben 3-5 von links:  Marcello Maggetti (CH-8173 Neerach) ©

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Mittwoch, 3. April 2019 - 16:50:19 Uhr

“