Die Pilzexperten: Herbert Grundmüller (Schupo) und Pilzsachverständiger Wolfgang Bachmeier

Organisatorin: Herta Haimerl

Organisation und Seminargebühren!

Die Organisation der Veranstaltungsräume, Webauftritt, Planung, Gastronomie, Lokalitäten und Koordination von Seminaren jeglicher Art wird im gewerblichen Sinne durch die Firma EDV Bachmeier gesteuert. Welche Art von Seminaren spielt dabei keine Rolle. Die Seminargebühren dienen der Aufwendung zur Planung und Koordination, nicht aber zur Entschädigung der Dozenten.

Die Firma EDV Bachmeier distanziert sich über jeglichen Inhalt oder Aussagen des Vortragenden und schließt jegliche Haftung diesbezüglich aus.  

Die Planung von Seminaren erfolgt in schriftlicher oder mündlicher Auftragserteilung eines Führungs-Dozenten oder einer anderen Organisation (z.B. Schulen, Gartenbauvereine, Bund Naturschutz... sonstige Vereine).

Die Dozenten werden auf Antrag durch die Firma EDV Bachmeier eingeladen und üben diese Tätigkeit im Sinne des Bildungsauftrages ohne Gewinnerzielungsabsicht aus.

---

Die Pilzberatung selbst wird ausschließlich durch ehrenamtliche Mitarbeiter wie z.B. Herbert Grundmüller, Wolfgang Bachmeier (Pilzsachverständiger der DGfM) und weiteren Pilzberatern geführt, Sinn und Zweck der Beratung ist die Aufklärung von:

* Giftpilze und deren Merkmale?

* Pilzvergiftung - was kann ich tun?

* Artenkenntnisse - Breitenspektrum der Pilzarten.

* Vermittlung Gattungslehre.

* Kartographieren von Pilzarten.

* Naturschutzgesetze, Waldgesetze.

* Baum, Wald, Pflanzen und weitere Artenkenntnisse.

* Wie verhalte ich mich in der Natur?

* Grundkurs zur Vorbereitung Pilzberater.

* Zubereitung, Konservierungsmethoden, Haltbarkeit.

* Radioaktivität.

* usw...

Verantwortlicher Seminarleiter:

Wolfgang Bachmeier, Schulbergstr. 36, 94034 Passau

Tel. 0160 1100952  E-Mail: bachmeier@wbwb.de

Kommentar W. Bachmeier:

Die Ausübung der Tätigkeit als Seminarleiter bei Pilzseminaren dient ausschließlich ehrenamtlichen Zwecken. Wenn ich ein Seminar bei der Firma EDV Bachmeier beantrage, so ist dies nur eine Beantragung der Koordination der Lokalitäten und bürotechnischer Einladungen.

Die Pilzberatung, Waldexkursionen, Ausstellung und Erläuterung obliegt ausschließlich meiner Verantwortung im Sinne als geprüfter Pilzsachverständiger der DGfM.

Einnahmen aus meinen Pilz-Büchern oder den Handy-App´s werden uneingeschränkt zur Weiterentwicklung der kostenlosen Pilzseite www.123pilze.de und der Pilzsuchmaschine www.pilzsuchmaschine.de verwendet.