Maronen sprausen wieder

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema, welches 5.614 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (4. November 2013 um 16:43) ist von UdoFliegenpilz.

  • Hallo,
    Mußte mal wieder in den Wald heute mit der Familie.
    hatten S=S=W Wind seit einigen Tagen, dachte das die Pilze sich vielleicht nocheinmal zeigen werden. Es hat sich gelohnt, einige Maronen und darunter junge.
    Bis bald

    1. Maronen

    2. Violetter Rötelritterlinge

    3. Austernseitling

    4. Lila Lacktrichterlinge

    Die Zukunft gehört den Kindern und Heilpilzen.
    Viele Grüße
    Udo
    :good:

    Einmal editiert, zuletzt von UdoFliegenpilz (2. November 2013 um 18:51)

  • Hallo Udo
    Besser noch als die Maronen sind die Rötelritterlinge. Gehören zu meinen Lieblingspilzen. Leider üben die dieses Jahr "Zurückhaltung".

  • Zitat von Uwe pid='7709' dateline='1383415106'

    Hallo Udo
    Besser noch als die Maronen sind die Rötelritterlinge. Gehören zu meinen Lieblingspilzen. Leider üben die dieses Jahr "Zurückhaltung".


    Kommen noch, kommen noch Uwe, finde meine am meißten bei alten Eichen. Ich finde sie nur in Hexenringen bei meinen treuen Stammplätzen. Vereinzelte gigt es natürlich auch.
    Bis später

    Die Zukunft gehört den Kindern und Heilpilzen.
    Viele Grüße
    Udo
    :good:

  • Schöner gelungener Ausflug in den Wald.
    Bei uns sind die Violetten auch noch im Gange.

    .........lieben Gruss von Jens ,der auch im Regen pilzpirschende Fliegenfischer........

  • Toller Fund! Ich glaube, ich muss unbedingt noch mal los!
    Schöne Grüße,
    Tuppie

    Schöne Grüße aus dem Hessenland,
    Tuppie
    [hr]

    Suche Steinpilz - finde Bitterschwamm...

  • Zitat von Uwe pid='7709' dateline='1383415106'

    Hallo Udo
    Besser noch als die Maronen sind die Rötelritterlinge. Gehören zu meinen Lieblingspilzen. Leider üben die dieses Jahr "Zurückhaltung".


    Halo Uwe,
    DU hast ja so recht, die Rötelritterlinge sind viel besser als die Maronen, viel besseren Pilzgeschmack, Fleischkonsisdenz ist besser. Hab sie Seite bei Seite verglichen. Hab die Rötelritterlinge immer nur als Mischpilz vernommen, aber gestern als Hauptpilz gekocht und war ganz überrascht wie gut die geschmeckt haben.
    Alles Bestens

    Die Zukunft gehört den Kindern und Heilpilzen.
    Viele Grüße
    Udo
    :good: