Noch ein Pilz auf Buchenholz

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.404 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (18. November 2020 um 20:37) ist von RolfS.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Rolf!


    Das sollten recht alte, und darum komisch zerknittert wirkende Fruchtkörper vom Spaltblättling (Schizophyllum commune) sein.


    LG; pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo Pablo,

    danke Dir. Habe kurz bei Wikipedia über diesen Pilz nachgelesen. Wow, interessant zum Beispiel was dort steht im Zusammenhang mit der Gewinnung von Erdöl.

    Pilze sind, scheints, für jede Überraschung gut.

    LG Rolf