Parasol-Alarm - und noch einiges mehr

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.071 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (15. Juli 2021 um 21:27) ist von Boris71.

  • Hallo zusammen,


    ich war grad kurz in meinem kleinen Fichtenwäldchen und staunte nicht schlecht: Unmengen Parasole in allen Altersklassen. Die ganz großen dürfen sich weiter vermehren, aber es gab genug, um meinen Parasolpulvervorrat wieder aufzufüllen👌

    Fotos von Parasolen, Steini, Waldegerlingen, Perlpilze, Stinker + Ei und Flaschenstäubling.

    Daneben gab es noch diverse unbestimmte Tauben, Trichterlinge, Klebrige Hörnlinge, kleine Cortinarien und und und…

    Am WE werde ich mal richtig losziehen, denn wenn der viele Regen irgendwas Gutes hat, dann, dass unsere Lieblinge sprießen 😎👌


    Anbei noch ein paar Bilder.

    VG Boris


  • Hallo Boris

    Das sieht toll aus, gutes Habitat für die Paukenschläger. Das feuchte Wetter veranlasst einen richtigen Schub an frischen Fruchtkörper. Zum Teil auch Arten die ich eigentlich erst ab Oktober jeweils entdeckte......ob die dann nochmals kommen wenn alles stimmt ich denke schon.

    Danke für das zeigen.

    LG Andy