Pilzschrank

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 8.923 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (25. Januar 2014 um 20:39) ist von eiretap.

  • Hallo zusammen,

    eigentlich wollte ich gestern nur Streusalz und Split kaufen, da der Winter jetzt auch bei uns im Norden angekommen ist.
    Als ich dann so durch den Markt schlenderte fiel mir das kleine Gewächshaus ins Auge. Nach kurzer Diskusion mit meiner besseren Hälfte wurde beschlossen, zwei von den kleinen Gewächshäusern mit zu nehmen.
    Bisher standen meine Blöcke im Waschkeller in sogenannten Pilzbags immer da, wo meine Frau sie gerade nicht so gerne gesehen hat.

    Einen Mangel von Frischpilzen sollte es in nächster Zeit also nicht mehr geben.

    Gruß Michael

  • Zitat von ... pid='9369' dateline='1390669985'

    Als ich dann so durch den Markt schlenderte fiel mir das kleine Gewächshaus ins Auge. Nach kurzer Diskusion mit meiner besseren Hälfte wurde beschlossen, zwei von den kleinen Gewächshäusern mit zu nehmen.
    ...

    Hallo Michael,

    in Deiner Schilderung kann doch irgendetwas nicht stimmen...
    Markt, also wohl ein Baumarkt mit Gartenabteilung, gemeinsam?
    Ok möglich aber schon selten.

    Kurze Diskussion über den Kauf zweier dieser Gewächshäuser...??
    Unmöglich, dauert meist sehr lange.

    :D:D:D

    Man(n) Du bist zu beneiden - Nee, nicht um diese Gewächshäuser :wink:

    Nun denn, eine Frau hab ich ja, die geht sogar mit mir in Baumärkte...also ich frag dann mal, wo gibt es denn diese tollen Gewächs-Schränke und zu welchem Preis? Die wären für mich denkbar als Frühbeet für die Erdbeeren...

    VG Julius

    P.S.:
    Aber Du meinst schon den Schrank...nicht die grünen Anzuchtboxen darauf ? :D:D:D

  • Danke Michael.

    Ist ein tolles Teil, preiswert und gut.
    Wir werden uns einen davon zulegen.

    VG Julius

    EDIT:
    Im Versand ist der Artikel übrigens bereits ausverkauft, in einzelnen Märkten aber schon noch zu haben.
    Ist übrigens ein recht guter "Gartenmarkt", so viel darf ich hier schreiben.
    Und in Ingolstadt ist der Artikel noch zweimal vorhanden, in Augsburg gar 3-mal :)
    Nun kann ich wählen, an der B300 in Schrobenhausen rechts oder links?
    Irgendwie gut, wenn man mittig lebt :cheeky:

    "Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist."
    Erskine Caldwell
    hexenopa.de | Hexenopas-Pilz-Tagebuch

    Einmal editiert, zuletzt von Hexenopa (25. Januar 2014 um 20:28)