Austernpilz an Birke

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.972 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (16. Januar 2022 um 19:08) ist von weisheit.

  • Hallo und frohes Neues,

    so, habe heute das zweite mal den Austernseitling (?) an Birken gefunden, was mich doch recht irritiert, bezugnehmend auf das Habitat.

    Erstes Bild ist von gestern. oder ist es ein anderer Seitling, den gelbstieligen Muschelseitling schließe ich aus.

     

    Anbei noch ein Riesenteil des Birkenporlings, wahrscheinlich schon zu alt, doch im Anschnitt schön reinweiß, bißchen weich ist er auch, ob man Ihn noch verwenden könnte?

    Dann noch einen angenehmen und erholsamen Sonntag

    Gruß

    Ralph

  • Hallo Ralph,

    das sind Austernseitlinge, aber schon etwas ältere.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.