Flockenstieliger Hexenröhrling?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 584 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (30. Oktober 2022 um 18:10) ist von StephanW.

  • Hi, bin noch Anfänger....

    Vermute hier eine Flockenhexe:


    - Größe etwa 10cm hoch,

    - Hut braun ledrig/filzig , blauend

    - rote Röhren bei Druck stark blauend

    - Stil zweifarbig, Gelb mit roten Flöckchen, blauend

    - Geruch, mild, angenehm

    - Fundort: Nadelmischwald auf Moos

    Danke und Grüße!


    Ps: Habe vergessen um Bestimmungshilfe zu bitten... sorry.

  • Hallo CrissCross,

    die Flockenhexe stimmt.

    FG

    StephanW

    Für meine hier gemachten Aussagen zu Pilzen übernehme ich keinerlei Haftung, es sind insbesondere keine Essfreigaben.