Weiße Austernseitlinge?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 3.658 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (7. Februar 2013 um 22:35) ist von Andreas.

  • Nö!!! Sind nur Gallertfleischige Stummelfüßchen (Crepidotus mollis). Diese Pilze brachte mir heute ganz frisch ein Arbeitskollege. Irgendwas wächst doch immer, oder? Diese Pilze sind aber nicht zum Essen!

  • Hi Uwe,

    Schau an was es so alles gibt. War schon lange nicht mehr unterwegs, bei dem Schietwetter hat man auch keine Lust. Wird Zeit das es wieder losgeht mit den Frühjahrspilzen :)

    viele Grüße,
    Andreas

    ------------------
    Mitglied der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V

    http://www.pilzraritaeten.de

    Einmal editiert, zuletzt von Andreas (7. Februar 2013 um 22:35)