Kein "pilziges" Wetter ...

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.921 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (8. Februar 2015 um 22:51) ist von Beorn.

  • ... aber es gibt genug in der Natur zu entdecken.
    Wir haben schon einige Zeit kräftigen Wind oder manche sagen auch Sturm. Jedenfalls ist der Meeresspiegel um 1 m gestiegen. Strandspaziergänge nur mit Gummistiefel oder lieber garnicht. Das Wetter ist aber nicht dramatisch! Solche Wetterlagen kommen immer wieder mal vor!
    [youtube]VYsoCL1vzvY[/youtube]

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Uwe!

    Wunderschön!
    Ich will ans Meer!

    Wind schreckt mich nicht und es zwingt einen ja niemand, bei Sturmhochwasser schwimmen zu gehen.
    Ist doch tolles Wetter: Ganz ohne Hochnebel.


    LG, pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.