Hallo, Besucher der Thread wurde 1,7k mal aufgerufen und enthält 1 Antwort

Pilzfund vom 02.09.15

  • Habe heute mal geschaut ob ich was an Pfifferlingen, Stoppelpilzen oder Steinpilzen finde, aber von den genannten war nichts zu sehen. Stattdessen habe ich ein paar Flaschenboviste gefunden und dieses Exemplar (auf zwei Fotos) hier, welches mir gänzlich unbekannt ist. Es stand quasi direkt auf dem Waldweg, ca. 5cm hoch im Mischwald.

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von tulpenbaum ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.