Hallo, Besucher der Thread wurde 1,8k mal aufgerufen und enthält 4 Antworten
  • Hallo Gemeinde.Ist dieser Champion gut? Riecht richtig gut nach Champignon.



    Edit: So jetzt ausführlicher.Hatte das Thema vom Handy aus erstellt.Bin da nicht so der Schreibfreund.
    Der Champi stand mit vielen anderen auf einem Wegrand. Da ich mir nicht sicher bin habe ich nur den einen entnommen. Als ich eben auf dem Rückweg vom elterlichen Garten am selben Weg vorbeifuhr waren alle weg...da war wohl jemand wissender als ich.Aber egal: Es geht mir nur um die Frage der Sorte. Der Pilz riecht angenehm wie Champignons die man abgepackt kauft. Beim zerschneiden des Stieles lief dieser binnen 1 Minute rot-rotbraun an. Die Lamellen sind, wie man erkennen kann, rosa.


    Ich danke Euch für hilfreiche Tips!


    Gruß Daniel

  • Hallo Daniel,


    ja das ist ein Champignon und die von dir beschriebene Verfärbung ist typisch für essbare Arten wie den Wiesench. oder andere weiße Champ. ausgenommen die Giftch. hast du den Pilz an dieser Stelle gefunden oder nur hingelegt?

    Viele Grüße


    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock




    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.

  • Hallo Veronika!


    Danke für deine Einschätzung. Der Fundort war auf einer Wiese am Rand eines Weges. Da standen massenhaft von den Pilzen. Das Foto hab ich im Garten auf der Terasse gemacht. Leider werden sie wohl nun von einem anderen gefuttert. :( Er soll sie sich aber trotzdem schmecken lassen.

  • Hallo, Danielle!


    Das mit dem Schnittbild müssen wir noch mal üben. :wink:
    Immerhin hast du daran gedacht, wenigstens irgendwie durchzuschneiden, aber idealerweise sollte man einen Längsschnitt machen, keinen Querschnitt. Ist besser, weil man einfach viel mehr Merkmale in einem bild sieht.



    LG; pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.