Es Lorchelt

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 2.340 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (29. Oktober 2015 um 22:01) ist von Norbert.

  • Hallo zusammen,
    Bin heute nur mal die nächsten Waldwege abgegangen , Pilze gibts noch genug.
    Unterwegs , mitten auf dem wenig begangenen Weg im Laub ein paar Lorchelchen , vermutlich die Sattelförmige Lorchel (Helvella epihippum)

    Und schon ein paar Meter weiter wieder Lorcheln , alt schwarz , jung nur grau , die schätze ich als Grubenlorchel (Helvella lacunosa) ein , leider habe ich keine Literatur über diese Schlauchpilze :

    Auf jeden Fall schauen sie interessant aus.
    Über eventuelle Korrekturen meiner Bestimmungen wäre ich erfreut.
    Grüße Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

    • Offizieller Beitrag

    Hallo, Norbert!

    Bei der ersten bist du jedenfalls in der richtigen Gruppe.
    ich meine aber so im Hinterkopf zu haben, daß die Gruppe irgendwie ätzend ist, und es selbst mit Mikroskopie ziemlich diffus und schwierig wird...


    LG; Pablo.

    Das Internet ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und kann nur Vorschläge zu Bestimmung von Pilzen bieten. Eine Verzehrfreigabe ist online nicht möglich, die gibt's beim >Pilzsachverständigen<.

  • Hallo,
    Jörg,
    Danke , interessante Seite , werd ich mich mal durcharbeiten.
    @Pablo,
    Na ja , morgen werden ich die mal unterm scharfen Glas bearbeiten.
    Aber ehrlich gesagt : ungefähr reicht mir ja.....
    Grüße Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .