Kurze Vorstellung

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 2.675 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (2. Juni 2016 um 17:58) ist von Harry.

  • Hallo,

    früher habe ich sehr wenig Berührungspunkte mit Pilzen gehabt, außer im Geschäft, nach unserem Umzug aber begegneten mir allein auf dem Arbeitsweg mindestens 6 verschiedene Arten... (also, wahrscheinlich viel mehr, aber mind. 6, die unterschiedliche Fruchtkörper bildeten und somit auffielen).
    Es ist vor einigen jahren eine Baumreihe gefällt worde, also wohl auch deswegen ideale Bedingungen in/an den sich zersetzenden Stümpfen.

    Und da ich einer bin, der sowieso alle 8-14 Monate sich auf ein neues Thema werfen muss,... nun interessiere ich mich für sie.

    Wohne praktisch bei Wien, an den Ausläufern des Wienerwaldes. -- auch für die Zukunft wohl ein guter Ausgangspunkt, um Schwammerln zu studieren.

  • Herzlich willkommen!
    ich freue mich schon auf Beiträge von dir und die Welt der Pilze macht einfach glücklich.
    V.G.
    Thomas

    Auch von mir selbstverständlich keine Essensfreigabe. Sämtliche Darlegungen und Aussagen sind subjektiv und unverbindlich.

  • Hallo !
    auch von mir ein Herzliches Willkommen in diesem Forum
    Gruß Harry

    Essensfreigaben gibts nur beim Pilzberater vor Ort , Bestimmungsvorschläge meinerseits sind keine Essensfreigaben