Winzlinge auf einem Besen

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 2.059 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (31. Juli 2016 um 23:29) ist von Calabaza.

  • Und gleich noch einen hinterher!
    Diese Winzlinge (etwa 5-6cm hoch) mit gelbem Hut, ansonsten weiß, wuchsen auf einem alten Besen, der am Wegesrand lag.
    Die Auswahl an Schwindlingen, Helmlingen und Tintlingen und was nicht noch alles ist schlicht zu groß für mich, um einen Treffer zu landen.
    Mit wem hatte ich das Vergnügen?
    Schöne Grüße, Joachim


  • Hallo Joachim,

    dein Besenpilz sollte wohl schon der Goldmistpilz sein. Schau mal hier .

    LG. Heinz

  • Hallo Heinz!
    Lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich hatte einige Merkmale auf der Pilzsuchmaschine eingegeben, meine aber, dass ein Goldmistpilz nicht in der Liste der Antworten war.
    Dennoch, der ist es!
    Schöne Grüße aus dem Schwarzwald
    Joachim