Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 3.386 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (5. November 2016 um 15:57) ist von UdoFliegenpilz.

  • Hallo liebe Pilzfreunde,
    Brauche Hilfe mit diesen Pilzen.
    Vielen Dank

    Erster Pilz,
    Pilzgeruch angemehm, Hut schleimig, auf Laubholz gewachsen.


    Zweiter Pilz, vermutlich Hallimash

    Dritter Pilz, keine Ahnung

    Vierter PIlz, keine Ahnung

    Die Zukunft gehört den Kindern und Heilpilzen.
    Viele Grüße
    Udo
    :good:

  • ich weiß nicht. Seh ich hier Stockies & Hallimasche? Also das untereste Bild sind Hallimasche, eins darüber ist mir zu unscharf, und noch eins darüber - könnten das merkwürdige Stockschwämmchen sein. Der Rand ist mir ein bisschen zu hell, die schleimige Oberfläche des hygrophanen Hutes würde passen, der dunkle lange Stil mit dem Ring auch. Links davon lugen 2 kleines Hallis hervor, mit dem schuppigen Kopf. Der oberste ist ev. ein abgewaschener, durchnässter Halli - oder etwas was ich nicht einstufen kann. lgk

    langsam fange ich an wie ein Pilz zu denken...

    Einmal editiert, zuletzt von Kowalski (5. November 2016 um 15:05)

  • Hallo Udo,
    Bei Nr. 1 halte ich noch raus...
    Nr.2 könnten schon vom Regen abgewaschene überalterte Hallimasche sein , Stockschwämmchen hätten Schüppchen am Stiel.
    Nr. 3 sind Schüpplinge (Goldfellschüppling ?) aber nach diesem Bild kaum auf Artebene festzunageln.
    Nr. 4 eindeutig und sicher Hallimasch , welche dieser Arten auch immer , da tu ich mich noch schwer.
    Gruß Norbert

    Das Pilzwissen kriecht mir nach , hoffentlich holt es mich mal ein .

    Einmal editiert, zuletzt von Norbert (5. November 2016 um 15:39)

  • Hallo Udo,

    die ersten zwei Bilder zeigen Hallimasch, wenn das folgende Bild auch zu diesen genannten hehört, dann ist das ein Hallimaschhut. Der Regen macht auch Hallimasch schleimig.

    Viele Grüße

    Veronika Weisheit
    Pilzberaterin Landkreis Rostock


    Hinweis: Hier im Forum wird es von mir keine Verzehrfreigaben geben, weil eine Bestimmung über Bild immer fehlerhaft sein kann.