Hallo, Besucher der Thread wurde 7,8k mal aufgerufen und enthält 5 Antworten

Dicker Röhrling

  • Hallo erstmal, ich bin neu hier im Forum.


    Nach intensiver Suche konnte ich den folgenden Pilz immer noch nicht identifizieren:


    In der näheren Umgebung (30m Umkreis) waren ausschließlich Fichten.
    Er blaut nicht und riecht nicht außergewöhnlich.





    Vielleicht kennt ihn ja hier jemand. :)



    Christian

  • Ist schon ein komisches Teil, vom Stiel und den Röhren her würde ich auch auf nen Gallenröhrling tippen, der Hut macht mir zu schaffen.
    Klick in meiner Signatur bitte mal auf den Bestimmungsleitfaden und gib uns doch noch ein paar der Daten um dein Rätsel zu lösen.

  • Ich hab schon Gallenröhrlinge in der Hand gehabt deren Kappe hätte nicht auf einen Teller gepaßt.



    Kappenmerkmale:
    Der Hut wird bis zu 25 cm breit und ist leder- bis rötlich-braun, mit Olivtönen. Seltener dunkelbraun.
    Das Fleisch des Hutes ist weiß, bei Anschnitt oder Bruch verfärbt es sich gelegentlich schwach rosa. Es ist bei jungen Exemplaren recht fest, später eher schwammig, hat keinen besonderen Geruch und schmeckt stark bitter.

    Hutform:
    Der Hut ist bei jungen Fruchtkörpern halbkugelförmig, später gewölbt bis polsterförmig.

    Huthaut:
    Die Huthaut fühlt sich bei jungen Exemplaren fein filzig an, später ist sie mehr oder weniger glatt und etwas speckig glänzend, bei feuchter Witterung ist sie leicht schmierig.

  • Hallo Christian,


    hier bringst du mich arg in Verlegenheit:blush:. Die Hutunterseite und der genetzte Stiel ähnelt schon stark dem Gallenröhrling aber die ganze Farbgebung paßt überhaupt nicht.


    ""@ bissi" Ich habe Tylopilus felleus schon mit fast 30 cm Hutdurchmesser gefunden.


    Viele Grüße

    Weil Pilze keine Bücher lesen sehen sie selten so aus wie sie sollten

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.